RegioTrends

Die Internetzeitung für Strasbourg - Freiburg - Basel - Schwarzwald

Kreis Emmendingen - Emmendingen

Heute beginnt die heiße Phase zum Musical-Medley am 14./15.07.2012 in der Steinhalle Emmendingen - Karten im Vorverkauf

Auszug aus den Übungsstunden
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.
Wie schnell vergehen eineinhalb Jahre? Das fragen sich derzeit die Gymnastik- und Tanzgruppen beim Turnerbund Emmendingen. So lange ist es her, dass die Idee entstand, ein Projekt zum Thema Musical anzugehen. Bekannte Musicalmelodien tänzerisch zu interpretieren, dies auch noch ergänzen mit Gesangseinlagen und all das in unzähligen Übungseinheiten erarbeiten mit „Stars von neben“, die einfach Spaß am Tanz haben und in den Gruppen beim TBE ein- oder zweimal in der Woche trainieren. Jetzt steht das Projekt fast, die Nervosität steigt bis zum Wochenende bis der Vorhang fällt! Abteilungsleiterin Anja Bogen ist nun gefordert die Feinabstimmung in und zwischen den Gruppen zu organisieren und täglich zu trainieren. Zumal ab heute nun auch die Gäste der Gruppe „Paradox“ aus der polnischen Partnerstadt Sandomierz mit in die gemeinsame Vorbereitung einsteigen. Bisher hat sich die Gruppe parallel zu den Emmendinger Vorbereitungen daheim in Polen auf das Musical-Medley eingestimmt. Über 100 Beteiligte von sechs bis 46 Jahren werden mit anspruchsvollen Choreographien und ihren Stimmen für ein Musical-Erlebnis sorgen, das es in dieser Art bisher noch nicht gab.
TBE-Trainerin Olga Svetlova fiebert den Auftritten genau so entgegen wie die Gesangsinterpreten Anika Helmle und Jacqueline Reich („Heiß geliebt“), Petra Rombach („Memories“) sowie Claus Elshoff („Starlight Express“).

Susanne Kreiner, die sich bei der Stadtverwaltung um die Beziehungen zu den Partnerstädten kümmert, hat die Unterbringung der 17 Gäste bei Gastfamilien organisiert und sieht in diesem Projekt auch eine außergewöhnliche Kooperation der beiden Städte.

Der Kartenvorverkauf bei Optik Wipfler läuft seit Wochen für die beiden Termine in der Steinhalle am Samstag, 14. Juli, um 17 Uhr, und Sonntag, 15. Juli, um 16 Uhr.

Karten für die beiden Termine in der Steinhalle am Samstag, 14. Juli, um 17 Uhr, und Sonntag, 15. Juli, um 16 Uhr sind im Vorverkauf bei Augenoptik Wipfler in Emmendingen zu bekommen (Erw. € 5,-/Kinder bis 12 J. € 2,50/2 Erw.+ 2 Kinder € 13,-).

HIER klicken >> [pdf=1]

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Aus Vereinen/Gruppen" anzeigen.

Info von RT-Lokalteam Emmendingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Mister Wong Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg













Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald