GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Reute

11. Dec 2017 - 17:37 Uhr

"Riddemer Näbl-Hexe" haben sich neu aufgestellt - Wechsel in Mitglieder-Strukur vollzogen und Vorstand neu gewählt - Umzug an Rosenmontag 2018 unverändert, Party "Hexenkessel" an neuem Standort

"Riddemer Näbl-Hexe" haben sich neu aufgestellt - Wechsel in Mitglieder-Strukur vollzogen und Vorstand neu gewählt 
Pia Nothstein Häswartin, Florian Schwitzer (erster Vorstand/Oberhex´) und rechts Max Schubnell (zweiter Vorstand = "zweite Hex")

Foto: Riddemer Näbl-Hexe
Vergrößern?
Auf Foto klicken.
Am 25. November haben sich die "Riddemer Näbl-Hexe" neu aufgestellt und einen neuen Vorstand gewählt: Florian Schwitzer wurde zum ersten Vorstand (Oberhex), Max Schubnell zum zweiten Vorstand (zweite Hex) und Pia Nothstein zur Häswartin berufen.
Nach einem vorangegangenen Wechsel in der Mitglieder-Struktur des Vereins tragen nun die jüngeren Mitglieder die Hauptverantwortung.

Die Planungen für den Rosenmontag 2018 (12. Februar) sind bereits in vollem Gange:
Der traditionelle Umzug wird wie gewohnt unverändert von der Emmendinger Straße bis zur Eichmattenhalle führen.
Eine Änderung wird es bei dem Standort der beliebten Party "Hexenkessel" geben. Auch zur Entlastung der Anwohner wird das Festzelt für den neuen "Hexenkessel" direkt hinter der Eichmattenhalle aufgebaut werden. Hier erwartet das närrische Volk ein umfangreiches Programm auf einer großen Show-Bühne mit XXL-Sound und Konfetti-Kanonen. Foodtrucks sorgen für das leibliche Wohl und eine Fotobox wird unvergessliche Momente im Bild festhalten.
Natürlich darf auch die Guggemusik am Abend des Rosenmontags nicht fehlen.

Reute darf sich wieder auf eine tolle Fasnet freuen, die von der traditionell perfekten Organisation der erfahrenen Macher geprägt sein wird.


QR-Code Das könnte Sie aus Reute auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Aus Vereinen/Gruppen" anzeigen.

Info von RegioTrends-Lokalteam (11)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald