GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Gesamte Regio - Breisach

Hobby & Freizeit in Breisach: Naturgarten Kaiserstuhl GmbH

Vergrößern?
Auf Foto klicken.
Homepage: www.naturgarten-kaiserstuhl.de
Zum Kaiserstuhl 18, 79206 Breisach, Tel. 07667/90685-0, Fax 07667/90685-29

SO FINDEN SIE UNS
Anfahrtsbeschreibung


SORTIMENT BZW. LEISTUNGSANGEBOT
Gastronomie, Weinbaubetriebe, Ausflüge, Naturerlebnisse, Weinproben, Radfahren, Freizeit, Sport, Übernachtungen, Familienspaß, Schifffahrt, Genuss, Wandern

PERSÖNLICHES
Geschäftsführer: Michael Meier

GESELLSCHAFTER
Die Gesellschafter der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH, und damit wichtige Finanzierungsträger, sind die 13 beteiligten Kommunen des Kaiserstuhls und Tunibergs, repräsentiert durch ihre Bürgermeister sowie der Landkreis Breisgau–Hochschwarzwald. Als Gesellschafter der Weinwirtschaft nehmen die Wein Marketing GmbH, der Verein der Weingüter und der Tuniberg–Wein e.V., als Vertreter der Landwirtschaft der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband e.V. und als Vertreter der Gastronomie der Kulinarische Kaiserstuhl e.V. teil. So sind bei den regelmäßigen, meist halbjährlich angesetzten Gesellschafterversammlungen ungefähr 19 Beteiligte vertreten. Im Rahmen dieser Versammlungen werden wichtige Weichen für die Weiterentwicklung der Region gestellt und über das gemeinsame Regionalmanagement entschieden. Schwerpunkte sind hier das Wachstum innerhalb der Region voran zu treiben, eine Verbesserung der Lebensqualität für die Bewohner zu erreichen und die besondere Natur– und Kulturlandschaft zu erhalten.

Das "Naturgarten Kaiserstuhl"-Team

Die Geschäftsstelle der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH ist auf dem Gelände des Badischen Winzerkellers im Gebäude der WeinTrans GmbH & Co. KG untergebracht.
Das Team besteht aus 6 MitarbeiterInnen: Regional-Manager Matthias Hollerbach, Jonas Landerer und Daniel Kaiser, die uns aushelfen, wenn es brennt, Geschäftsführer Michael Meier, Marketing-Assistentin Sina Schumacher und die Assistentin der Geschäftsleitung Marion Schätzle.

Die regionale Tourismusarbeit ist ebenfalls ein fester Bestandteil des breiten Aufgabenspektrums der NGK. Dieser Bereich wird in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourismus-Institutionen am Kaiserstuhl und Tuniberg koordiniert.

FIRMENGESCHICHTE
Organisation & Philosophie
Die Naturgarten Kaiserstuhl GmbH ist eine Gesellschaft, die von 19 Gesellschaftern getragen wird. Dies sind 13 Gemeinden vom Kaiserstuhl und Tuniberg, der Landkreis Breisgau- Hochschwarzwald, 3 Vertreter der Kaiserstühler und Tuniberger Weinwirtschaft, der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband sowie der Kulinarische Kaiserstuhl als Vertreter der Gastronomie. Außerdem pflegt der Naturgarten Kaiserstuhl ein Partnerwesen mit Winzern und Landwirten, Tourismusorganisationen und Gastronomen, um die ganzheitliche Entwicklung des Wirtschafts- und Natur- und Kulturraums Kaiserstuhl zu unterstützen.

Neben der touristischen Entwicklung und Vermarktung ist die Promotion der Regionalmarke „Kaiserlich genießen“ ein Kernanliegen der Gesellschaft. „Kaiserlich genießen“ ist die Regionalmarke des Kaiserstuhls. Sie stellt ein Qualitätszeichen für Dienstleistungen und Produkte aus dem Kaiserstuhl dar.


Info von Naturgarten Kaiserstuhl
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Mister Wong Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald