GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Passiert-notiert » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Emmendingen

4. Oct 2017 - 15:47 Uhr

Täter konnte nach Sachbeschädigung an GHSE-Eingangstür festgenommen werden - 22-Jähriger hatte mit Komplizen Tür eingeschlagen

Am Montag-Abend konnte nach einem Hinweis eines Passanten festgestellt werden, dass die Eingangstür der GHSE (gewerbliche hauswirtschaftliche und sozialpflegerische Schule Emmendingen) eingeschlagen wurde.
Während ein Täter zunächst flüchtete, konnte ein weiterer Täter am Fahrzeug vor der Tür festgenommen werden.

Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 22-jährigen deutschen Mann. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich beim Polizeirevier Emmendingen unter der Durchwahl 07641 - 582 499 zu melden.
Diese Rufnummer ist rund um die Uhr besetzt.


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Passiert-notiert" anzeigen.

Info von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg

















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald