GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Politisches » Textmeldung

Kreis Lörrach - Lörrach

21. Dec 2017 - 11:42 Uhr

Für Verantwortungsbewußtsein gelobt - Landtagsabgeordneter Josha Frey dankt Lörracher Bürgermeister Michael Wilke für seine Leistungen

Der grüne Landtagsabgeordnete Josha Frey bedauert zwar den Weggang von Michael Wilke aus der Stadt Lörach, da er ihn immer als höchst kompetenten Ansprechpartner bei Themen die die Landespolitik betrafen zur Verfügung stand. Allerdings sei dieser Schritt nach der unterlegenen Wahl in 2014 nicht überraschend. „Dass er dennoch so lange unter seinem erfolgreichen Mitbewerber bei der OB-Wahl 2014 tätig war, spricht für seine hohe soziale Kompetenz und das ausgeprägte Verantwortungsbewusstsein von Michael Wilke, das er den Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lörrach entgegen gebracht hat“, so Josha Frey. Man könne ihm nur allseits dafür danken, dass er damit einen guten Übergang zwischen OB Heute-Bluhm und OB Lutz sicher gestellt hat.

„Ich bin sicher, dass Michael Wilke mit seinem breiten Fachwissen und seinen Kompetenzen, die er immer engagiert eingesetzt hat, auch in Basel seine wertvollen Spuren hinterlassen wird“, betont der Wahlkreisabgeordnete. Er wünscht ihm und seiner Familie für den neuen Lebensabschnitt alles Gute und freut sich, dass er dem Dreiländereck weiterhin erhalten bleibt.

Für den nachfolgenden Bürgermeister läge die Messlatte nach Wilke hoch. „Ich bin mir jedoch sicher, dass der Lörracher Stadtrat, wie auch 2012 bei Michael Wilke, im neuen Jahr eine verantwortungsvolle Personalentscheidung treffen wird“, so der Landtagsabgeordnete Josha Frey.

(Medieninformation: Wahlkreisbüro Lörrach des Landtagsabgeordneten Josha Frey, 21.12.2017)


QR-Code Das könnte Sie aus Lörrach auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Politisches" anzeigen.

Info von Medieninfo (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald