GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Breisgau-Hochschwarzwald - Friedenweiler-Rötenbach

27. Sep 2017 - 10:13 Uhr

Fahrlässige Brandstiftung, eine verletzte Person - Bewohner mit einer brennenden Zigarette auf Matratze eingeschlafen

Gestern gegen 22.30 Uhr, wurden Rettungskräfte und Polizei zu einem Zimmerbrand nach Friedenweiler gerufen. Im Badezimmer einer Wohnung im Obergeschoss des Hauses hatte eine Matratze gebrannt, welche von der Feuerwehr abgelöscht wurde.
Zuvor waren aus dem Haus neun weitere Bewohner evakuiert worden. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, war der Brandverursacher gegen 21.30 Uhr mit einer brennenden Zigarette eingeschlafen, worauf sich die Matratze seines Bettes entzündet hatte. Glücklicherweise wurde
der Schlafende dadurch geweckt und es gelang ihm mit Hilfe eines weiteren Hausbewohners die Matratze im Bad der Wohnung abzulöschen.

Scheinbar ungenügend, da sich die Matratze dort erneut entzündete. Dass der 64-jährige Brandverursacher überlebte und nur eine Rauchgasvergiftung erlitt, ist dem Umstand geschuldet, dass er im Badezimmer ein Fenster geöffnet ließ. Der entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden. Die betroffene Wohnung ist zur Zeit unbewohnbar. Die Freiwilligen Feuerwehren Friedenweiler-Rötenbach, Löffingen und Titisee-Neustadt waren mit 66 Helfern und 10 Fahrzeugen
vor Ort. DRK und Notarzt waren mit sechs Helfern und drei Fahrzeugen vor Ort. Nach der Erstversorgung des Verletzten wurde dieser vorsorglich in eine Klinik verbracht. Die Evakuierten, die möglicherweise im Laufe des Tages in ihre Wohnungen zurückkehren können, wurden nach der Evakuierung zunächst in einer benachbarten
Klinik, später in der Fürstenberghalle, von der Ortsgruppe des DRK Unadingen betreut. Die weiteren Ermittlungen werden vom Polizeiposten
Löffingen geführt.


QR-Code Das könnte Sie aus Friedenweiler-Rötenbach auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von Polizeipräsidium Offenburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald