GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Landkreis Rottweil - Schiltach

6. Jan 2018 - 13:06 Uhr

SpVgg Schiltach: Trainer Kai de Fazio und Co-Trainer Mathias Stehle verlängern Engagement - Zusage für die Verbandsrunde 2018/2019

Trainer Kai de Fazio und Co-Trainer Mathias Stehle verlängern Engagement
Vergrößern?
Auf Foto klicken.
Die SpVgg Schiltach um Vorstand Robert Heinsius freuen sich, dass Trainer Kai de Fazio und Co-Trainer Mathias Stehle ihr Engagement bei den „Rot-Weißen“ über diese Saison hinaus verlängern und auch für die Verbandsrunde 2018/2019 zur Verfügung stehen.
„Beide fühlen sich sehr wohl und freuen sich auf eine weitere Zusammenarbeit. Der Zusammenhalt im Kader ist sehr gut und beide Mannschaften ziehen mit“, so Vorstand Robert Heinsius.

Mehr? Hier klicken -> www.spvgg-schiltach.de


QR-Code Das könnte Sie aus Schiltach auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport" anzeigen.

Info von ah
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald