RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

27. Jun 2012 - 12:36 Uhr

„Beruf & Co.“ als „Idee für die Bundesrepublik“ ausgezeichnet

Das Projekt „Beruf & Co.“, das die Handwerkskammer Freiburg seit fünf Jahren im Rahmen ihrer Maßnahmen zur Berufsorientierung von Schülern mit Partnern durchführt, wurde gestern in Berlin offiziell als Preisträger im Wettbewerb „Ideen für die Bundesrepublik“ vorgestellt. „Beruf & Co.“ konnte sich mit seinem Konzept aus rund 1.100 Bewerbungen als eine der 52 ausgezeichneten Bildungsideen durchsetzen. Der bundesweit ausgeschriebene Wettbewerb wird durch die Initiative "Deutschland - Land der Ideen", die aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie der Vodafone Stiftung Deutschland besteht, durchgeführt. „Eine tolle Auszeichnung, deren Strahlkraft uns dabei helfen wird, dieses Projekt noch stärker in der Region zu verankern“, so Paul Baier, Präsident der Handwerkskammer Freiburg.

"Beruf & Co.“ ist ein Netzwerk aus sieben Lahrer Schulen, regionalen Unternehmen, der Agentur für Arbeit, der Stadt Lahr, städtischen Jugendeinrichtungen und der Handwerkskammer Freiburg. Alle Beteiligten arbeiten an einem Ziel - einer nachhaltigen Zukunft der regionalen Bildungs-, Ausbildungs- und Berufswelt. „Beruf & Co.“ steht für die aktive Begegnung von Jugendlichen mit Arbeitgebern, Bildungseinrichtungen und praxisnahen Aufgaben. Es wird von Eigeninitiative, der Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und der Freude an der eigenen Arbeit getragen. Im Rahmen des Projektes übernehmen vierzehn Schülerfirmen die aktive Planung, Gestaltung und Durchführung der Berufsinformationsmesse „Beruf & Co.“ in Lahr.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter www.beruf-co.de.

(Presseinfo: Martin Düpper, Teamleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Handwerkskammer Freiburg, vom 27.6.12)


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher/Wirtschaft" anzeigen.

Info von Medieninformation (03)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Mister Wong Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald