RegioTrends

Breisgau-Hochschwarzwald - Oberried

30. Jul 2012 - 14:08 Uhr

Stromausfall durch technische Störung im Badenova-Schalthaus - Am Sonntag rund 800 Haushalte ohne Strom - Teile der betroffenen Haushalte werden über ein mobiles Aggregat versorgt

Am Sonntag, 29. Juli waren gegen 14 Uhr rund 800 Haushalte in Oberried sowie in Falkensteig von der Stromversorgung abgeschnitten. Die Ursache war eine technische Störung im Badenova-Schalthaus St.Wilhelm. Bis der Schaden endgültig behoben ist, werden Teile der betroffenen Haushalte über ein mobiles Aggregat versorgt.

Um 14:06 Uhr kam es am gestrigen Sonntag zu einem Ausfall von 45 Trafostationen in Oberried, Zastler, Hofsgrund, St. Wilhelm sowie im Buchenbacher Ortsteil Falkensteig. Eine Stunde später waren bereits Oberried, Zastler sowie Falkensteig wieder versorgt, da 28 Trafostationen ohne Probleme in Betrieb genommen werden konnten. Ein acht Mitarbeiter umfassendes Techniker-Team der Badenova kontrollierte am Nachmittag rund 15 Kilometer Freileitung im betreffenden Gebiet, um den Fehler zu orten. Auch der Steinwasen Park in Oberried war für ca. 2 Stunden von der Stromversorgung abgeschnitten.
Um 15: 46 Uhr waren bis auf die 260 Einwohner in St. Wilhelm alle Haushalte wieder versorgt. Das für diese aufgestellte mobile Stromaggregat lief ab ca. 22:15 Uhr, in der Nacht kam es gegen 3 Uhr jedoch auch hier zu Unterbrechungen. Aktuell ist Badenova mit der Fehlersuche befasst. Neben dem Freizeitpark war auch ein Gasthaus in St. Wilhelm vom Stromausfall am Abend betroffen. Zur Stunde ist Badenova dabei, eine provisorische Leitung aufzubauen, damit eine stabile Stromversorgung von St. Wilhelm zu jeder Zeit gewährleistet ist. Die Notstromaggregate bleiben auf Standby vor Ort.

(Presseinfo: Yvonne Schweickhardt, Unternehmenskommunikation, badenova AG & Co. KG, 30.07.2012)


QR-Code Das könnte Sie aus Oberried auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher/Wirtschaft" anzeigen.

Info von Medieninformation (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Mister Wong Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald