GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Gesamte Regio - Gesamte Regio

19. Dec 2017 - 15:02 Uhr

Silvester - Welche Versicherung zahlt bei Schäden durch ein Feuerwerk?

Nur noch wenige Tage, dann rauschen Millionen von Euros durch
Silvesterfeuerwerke in der Silvesternacht in den Himmel. Leider kommt es, trotz eindringlicher Hinweise und Warnungen, immer wieder zu Schäden durch unsachgemäße oder durch mutwillige Handlungen, informiert die Geld und Verbraucher e.V. (GVI). Wohl dem, der eine entsprechende Versicherung hat, die die Schäden abdeckt.

Werden zum Beispiel parkende Autos durch Silvesterfeuerwerk beschädigt, haftet der Absender des Feuerwerkes. Allerdings ist der Nachweis, wer der Verursacher des Silvesterfeuerwerkes war, schwer zu erbringen. In diesem Fall hilft die Vollkaskoversicherung. Werden Autos durch Silvesterfeuerwerk in Brand gesetzt, tritt die Teilkasko für die entstandenen Schäden ein, informiert Jürgen Buck, Vorstand der GVI.

Sollte eine Wohnung durch Silvesterfeuerwerk in Brand geraten und das Mobiliar wird durch Feuer und Löschwasser beschädigt, werden die Schäden durch die Hausratversicherung ersetzt. Schäden durch Silvesterfeuerwerk an Gebäuden reguliert die Wohngebäudeversicherung. Das gilt auch für Schäden an Briefkästen, in die mutwillig Böller geworfen wurden, so der Versicherungsexperte weiter.

Bei Schäden, die von einem Gast in der Wohnung durch Silvesterfeuerwerk angerichtet werden, übernimmt dessen Privathaftpflichtversicherung die Regulierung des Schadens. Wer sich beim unsachgemäßen Hantieren mit Silvesterfeuerwerk verletzt und unter Umständen dauerhaft Folgeschäden erleidet, erhält Leistungen
aus der privaten Unfallversicherung. Kosten einer Heilbehandlung sind jedoch Angelegenheit der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung.

Weitere Informationen zum Thema „Welche Versicherung zahlt bei Schäden durch Silvesterfeuerwerk?“ sind kostenlos unter www.geldundverbraucher.de, Rubrik „Gratis“ „Weihnacht und Silvester“ zu finden.

- Medieninfo: GELD UND VERBRAUCHER Interessenvereinigung der Versicherten, Sparer und Kapitalanleger e.V. (GVI), Heilbronn) -

Mehr? Hier klicken -> www.geldundverbraucher.de


QR-Code Das könnte Sie aus Gesamte Regio auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher/Wirtschaft" anzeigen.

Info von RT-Medienservice
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald