GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

7. Feb 2018 - 09:47 Uhr

Mein Freiburg Marathon: Verlosung von 40 Freistarts für Geflüchtete und Arbeitslosengeld-II-Empfänger - Sponsor für Laufequipment gesucht

Beim MEIN FREIBURG MARATHON am 08. April 2018 stellen die Veranstalter FWTM und der Badische Leichtathletik-Verband insgesamt 40 Freistarts für Geflüchtete und Arbeitslosengeld-II-Empfänger zur Verfügung. Die Aktion wird durch das Amt für Migration und Integration der Stadt Freiburg und das Jobcenter Freiburg unterstützt. Geflüchtete können sich beim Amt für Migration und Integration (Abteilung II) für die Freistarts bis zum 22. Februar bewerben, Arbeitslosengeld-II-Empfänger beim Jobcenter Freiburg. Die insgesamt 40 Freistarts – wahlweise für die Wettbewerbe Marathon, Halbmarathon, Marathonstaffel und AOK-Gesundheitslauf (10 km) – werden unter allen Bewerbungen am 28. Februar verlost. Da das notwendige Sportequipment häufig fehlt und insbesondere Laufschuhe benötigt werden, besteht für Firmen und Organisationen die Möglichkeit der Unterstützung durch ein Sponsorship. Bei Interesse bitte Thomas Arabin thomas.arabin@fwtm.de kontaktieren.

„Sport verbindet. Mit den 40 Freistarts möchten wir Geflüchteten als auch Arbeitslosengeld-II-Empfängern die Möglichkeit bieten, am MEIN FREIBURG MARATHON teilzunehmen. Insbesondere freuen wir uns über Sponsoren, die Laufequipment bereitstellen möchten“, so FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki.

Der 15. Freiburg Marathon eröffnet am 08. April die Laufsaison der großen Städtemarathons. An die 10.000 Läufer werden beim Marathon (42,195 km), über die Halbmarathon-Distanz (21 km), bei der Marathonstaffel (7-14-7-14 km), dem AOK-Gesundheitslauf (10 km) und dem MEIN SCHÜLERMARATHON (sieben Starter je ca. 3 km) erwartet. Bands entlang der 21-km-Runde sorgen mit ihrer Musik für Partystimmung – von Klassik über Reggae und Pop bis Rock reicht die akustische Palette. Ausgangspunkt für die Starter ist die Messe Freiburg. Hier wird ein tolles Programm für die ganze Familie geboten: Die Maultaschen-Party lädt zum Verweilen ein, die Sport- und Gesundheitsmesse „fit ‘n‘ run“ informiert über die neuesten Trends und bereits ab Freitag, dem 06. April wird ein attraktives Bewegungsangebot mit Kinderleichtathletik, Bungee Run, Bubble Soccer und vielem mehr in der SICK-ARENA präsentiert.

Weitere Informationen: www.mein-freiburgmarathon.de

(Medieninformation: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG, 07.02.2018)

Mehr? Hier klicken -> www.mein-freiburgmarathon.de


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher/Wirtschaft" anzeigen.

Info von Medieninfo (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald