GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

21. Dec 2017 - 12:42 Uhr

Weihnachten mit der Freiburger Dommusik - Alle Termine bis 06. Januar 2018 auf einen Blick

Am Sonntag, 24. Dezember 2017, 4. Adventssonntag, wird das Kapitelsamt um 10:00 Uhr musikalisch von der Choralschola gestaltet. Unter der Leitung von Domkapellmeister Boris Böhmann erklingt das Gregorianische Proprium und Ordinarium.

Um 17:00 Uhr wirken die Aufbauchöre von Domsingknaben und Mädchenkantorei mit beim Krippenspiel in St. Martin und singen weihnachtliche Gesänge im Wechsel mit der Gemeinde.

Um 21:30 Uhr erklingt im Freiburger Münster die „Musik vor der Christmette" mit „Heilge Nacht, ich grüße dich“ v. J. W. Frank, „Alma Redemptoris Mater“ von G. P. da Palestrina, „Hodie Christus natus est“ v. J. P. Sweelinck, „O magnum mysterium“ von A. Willaert und Sätzen aus dem „Weihnachtsoratorium” von J. S. Bach.

In der Christmette ab 22:00 Uhr singen und spielen die Freiburger Domsingknaben und das Münsterorchester unter Leitung von Domkapellmeister Boris Böhmann Sätze aus dem „Weihnachtsoratorium” von J. S. Bach, „Hark the herald angels sing“ v. F. Mendelssohn Bartholdy und „Et incarnatus est" von W. Seifen sowie die Missa de Angelis. Als Solisten singen Ursula Eittinger, Alt und Wolfgang Newerla, Bariton.

Am Montag, 25. Dezember 2017 wird das Pontifikalamt um 10:00 Uhr musikalisch gestaltet vom Freiburger Domchor und Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters Freiburg. Unter der Leitung von Domkapellmeister Boris Böhmann erklingt von J. Haydn die Missa Sancti Nicolai in G Hob. XXII:6 sowie der Gregorianische Introitus. Als Solisten singen Tomoko Maria Nishioka (S), Ursula Eittinger (A), Prof. Reginaldo Pinheiro (T), Wolfgang Newerla (B).

Um 18:30 Uhr gestaltet die Kantorenschola unter Leitung von Domkantorin Martina van Lengerich die Pontifikalvesper zum ersten Weihnachtstag mit dem „Magnificat“ von M. van Lengerich und die Psalmodie im Wechsel mit der Gemeinde.

Am Dienstag, 26. Dezember 2017 gestaltet die Mädchenkantorei und Mitglieder des Philharmonischen Orchesters Freiburg unter der Leitung von Domkantorin Martina van Lengerich das Kapitelsamt um 10:00 Uhr zum Fest des Hl. Stephanus mit „Es wird ein Stern aus Jakob aufgehn“ von M. van Lengerich und der Messe „In nativitate Domini“ von J. Rheinberger.

Am Sonntag, 31. Dezember 2017 erklingen im Kapitelsamt um 10:00 Uhr Kantorengesänge im Wechsel mit der Gemeinde.

Um 17:00 Uhr wird das Pontifikalamt zum Jahresabschluss musikalisch gestaltet von Domchor, Domkapelle und Mitglieder des Philharmonischen Orchesters Freiburg. Unter der Leitung von Domkapellmeister Boris Böhmann erklingt die Missa in C KV 258 „Spaur-Messe“ von W. A. Mozart.

Als Solisten singen Maraile Lichdi (S), Teresa Winkler (A), Karl-Heinz Brandt (T) und Ulrich Rausch (B).

Am Montag, 1. Januar 2018 wird das Kapitelsamt um 10:00 Uhr musikalisch gestaltet von der Choralschola unter der Leitung von Domkapellmeister Boris Böhmann. Es erklingt das Gregorianische Proprium und Ordinarium sowie von S. Koesler der Kanon „Salve sancta parens“.

Am Samstag , 6. Januar 2018 wird das Pontifikalamt um 10:00 Uhr musikalisch gestaltet von Domchor, Domkapelle und den Freiburger Münsterbläsern. Unter der Leitung von Domkapellmeister Boris Böhmann erklingt die Missa secunda von H. L. Haßler sowie „Ave verum corpus“ KV 618 von W. A. Mozart.

Um 18:00 Uhr singen Choralschola und Kantorenschola in der Pontifikalvesper den gregorianischen Hymnus „Crudelis Herodes“ sowie die Psalmodie im Wechsel mit der Gemeinde.

(Medieninformation: Freiburger Dommusik - Domsingschule Freiburg, 21.12.2017)


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Vorschau/Anmeldungen" anzeigen.

Info von Medieninfo (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald