GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Politisches » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Waldkirch

27. Aug 2021 - 16:58 Uhr

Bundestagskandidat Yannick und die CDU Waldkirch besuchen zusammen mit ihrem Landesvorsitzenden, Innenminister Strobl die Bergwacht auf dem Kandel.

Innenminister Thomas Strobl (Vierter von rechts) vor der Bergrettungswacht auf dem Kandel. Links Bürgermeister Adrian Probst, Landesvorsitzender der Bergwacht Schwarzwald.
Innenminister Thomas Strobl (Vierter von rechts) vor der Bergrettungswacht auf dem Kandel. Links Bürgermeister Adrian Probst, Landesvorsitzender der Bergwacht Schwarzwald.
„Der Kandel und das Ehrenamt sind uns wichtig“ mit diesen Worten begrüßte der Waldkirch CDU Vorsitzende Christian Ringwald den CDU-Landesvorsitzenden und stv. Ministerpräsidenten, Innenminister Thomas Strobl in der Bergrettungswacht auf dem Kandel. In Anwesenheit des Landesvorsitzenden der Bergwacht Schwarzwald, Bürgermeister Adrian Probst (St. Blasien) informierte sich Innenminister Strobl über die Arbeit der Bergwacht. Die 1967 erstellte Bergrettungswacht auf dem Kandel wurde 2018/19 mit erheblichen Mittel des Landes Baden-Württemberg renoviert.
Die Aufgaben der Bergwacht, so erläuterten es Landesvorsitzender Probst und der neue stv. Waldkircher Vorsitzende Dominic Klausmann, nehmen ständig zu. War der Dienst früher vornehmlich auf den Winter und die Wochenenden, so ist die Bergwacht zwischenzeitlich das ganze Jahr, nahezu rund um die Uhr gefordert. Kürzlich musste beispielsweise eine Reiterin morgens um 3 Uhr geborgen werden. Seit dem Amtsantritt von Thomas Strobl als Innenminister im Sommer 2016 wurde ein Antragsstau bezüglich der Bergwacht abgearbeitet, sowohl bezüglich Investitionen in die Rettungswachen wie auch bei den Fahrzeugen. Auch die Ortsgruppe Waldkirch hat in den vergangenen Wochen ein neues Einsatzfahrzeug erhalten, dass zusammen mit vier weiteren Anfang September offiziell übergeben wird.
Bundestagskandidat Yannick Bury lobte ausdrücklich und umfangreich das ehrenamtliche Engagement der Bergwacht Schwarzwald; alle Helfer vor Ort in den Ortvereinen sind ausschließlich ehrenamtlich tätig. Bei vielen ihrer Rettungseinsätze würden die ehrenamtlichen Bergretter ihr Leben einsetzen.
Von den beiden anwesenden CDU-Stadträten Michael Behringer und Christian Ringwald wurde der schlechte Zustand der Kandelstraße angesprochen. Minister Strobl sagte zu, sich für die zügige Sanierung der Straße bei seinem grünen Kabinettskollegen einzusetzen. Im vergangenen Jahr wurde ein erstes Teilstück von Waldkirch bis zum Gasthaus Altersbach saniert. Dafür hatte sich die Betreuungsabgeordnete und heutige Justizministerin Marin Gentges MdL eingesetzt.
Nach dem Termin auf dem Kandel traf sich Innenminister Strobl mit dem Waldkircher Alt-Bürgermeister und Ehrenbürger Hugo Eisele zu einem Gedankenaustausch im Löwen in Buchholz. Im Löwen mit dabei auch die beiden ehemaligen Landtagsabgeordneten Alois Schätzle und Alfred Haas, OB-Stellvertreter Michael Behringer und der Vorsitzende der Senioren Union Waldkirch, Dieter Ledtje sowie Stefanie Wernet und Christian Ringwald vom CDU-Stadtverbandsvorstand. „Der Bundestag braucht junge, engagierte und integrere Leute wie Yannick Bury“ rief Thomas Strobl die Parteifreunde auf, in den kommenden Wochen für ihn die Werbetrommel zu rühren. „Sagt Euren Freunden, beim Bäcker und im Verein, was für ein Klasse Typ Yannick ist: Mundfunk ist besser wie Rundfunk!“.


Weitere Beiträge von CDU Waldkirch
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Waldkirch.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Politisches".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald