GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Politisches » Textmeldung

Gesamte Regio - Landkreis Emmendingen, Ortenaukreis

20. Mai 2022 - 16:30 Uhr

2021 flossen über sechs Millionen Euro Städtebauförderung in den Wahlkreis Emmendingen-Lahr - CDU-Bundestagsabgeordneter Bury: "Geld sehr effektiv in Wohn- und Lebensqualität der Städte und Dörfer investiert."

2021 flossen über sechs Millionen Euro Städtebauförderung in den Wahlkreis Emmendingen-Lahr - CDU-Bundestagsabgeordneter Yannick Bury (Bild): "Geld sehr effektiv in Wohn- und Lebensqualität der Städte und Dörfer investiert."
2021 flossen über sechs Millionen Euro Städtebauförderung in den Wahlkreis Emmendingen-Lahr - CDU-Bundestagsabgeordneter Yannick Bury (Bild): "Geld sehr effektiv in Wohn- und Lebensqualität der Städte und Dörfer investiert."

In diesem Jahr wird die Städterbauförderung des Bundes und der Länder 51 Jahre alt. In den Großraum Emmendingen-Lahr flossen seit 1971 125 Millionen Euro, allein im Jahr 2021 über sechs Millionen Euro. Dank der Förderung konnten Ortskerne saniert, Denkmäler erhalten und sozialer Zusammenhalt gefördert werden.

Wie Yannick Bury, Abgeordneter des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, betont: "Die Städtebauförderung war und ist sehr wichtig für Südbaden. In unserem Wahlkreis wurden 2021 von Bund, Ländern und Gemeinden über 6 Millionen Euro nicht nur in Erhalt und Verschönerung sondern vor allem auch sehr effektiv in die Wohn- und Lebensqualität der Städte und Dörfer investiert. Die Städtebauförderung ist deshalb eine echte Erfolgsgeschichte."

Seit 1971 stellen Bund und Länder in den Programmen der Städtebauförderung Finanzhilfen für Investitionen in die Erneuerung und Entwicklung der Städte und Gemeinden bereit. Damit sollen Städte als Wirtschafts- und Wohnstandorte gestärkt werden. Schwerpunkte der Städtebauförderung im Großraum Emmendingen-Lahr waren die Kommunen Lahr, Emmendingen, Denzlingen, Haslach im Kinzigtal, Herbolzheim, Seelbach, Ettenheim, Mahlberg, Teningen und Kenzingen. Aber auch in vielen weiteren Städte und Gemeinden wurden und werden Vorhaben umgesetzt.


Weitere Beiträge von Yannick Bury (CDU)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Landkreis Emmendingen, Ortenaukreis .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Politisches".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald