GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Achern

4. Jan 2017 - 17:13 Uhr

Acherner spendeten fleißig den Lebenssaft - 167 Blutspender, 22 Neulinge: Das DRK Achern ist zufrieden

Helfer des DRK Achern
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.
Als »Gemeinschaftswerk« kann man wohl die Blutspendeaktion im Festsaal der Illenau Achern bezeichnen. Unter der Federführung des DRK-Ortsvereins wurde auch diese Aktion mit Unterstützung zahlreicher Ehrenamtlicher vorgenommen.

Rund 15 Helferinnen und Helfer der DRK-Bereitschaft, Schwesternhelferinnen, Mitglieder des Arbeitskreises Blutspende trugen zum Gelingen der 129. Blutspende in der Kernstadt bei.
Dass es bei diesem Einsatz zu keinen personellen Engpässen kam, lag am Organisationstalent von Einsatzleiter Karl-Heinz Withum, der auch dieses Mal alle Register ziehen musste, um genügend Ehrenamtliche für diese Aktion zu gewinnen.

Einen wichtigen Beitrag zu diesem Gemeinschaftswerk trugen aber die 167 spendewilligen Einwohner Acherns und Umgebung bei. 13 Personen konnten an diesem Tag aus medizinischen Gründen nicht zur Blutspende zugelassen werden. Somit konnten am Ende 154 Blutspenden zur Versorgung von Schwerstkranken und Unfallverletzten an die Institute des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg weitergegeben werden.
Erfreulich auch die recht gute Beteiligung an Erstspender. 22 »Neulinge« rundeten das relativ gute Gesamtergebnis ab und spendeten zum ersten Mal Blut. Die Bitte des Roten Kreuzes an die Erstspender lautet: »Spenden Sie auch weiterhin Blut.«

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Achern auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Aus Vereinen/Gruppen" anzeigen.

Info von JBau
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald