GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

17. Dec 2020 - 16:30 Uhr "Ausrangierte Laptops zu Weihnachten spenden!" - Geräte können bei Chaos Computer Club Freiburg vorbeigebracht oder Computertruhe angeboten werden.

Foto: Chaos Computer Club Freiburg
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

"Ausrangierte Laptops zu Weihnachten spenden!" - Geräte können bei Chaos Computer Club Freiburg vorbeigebracht oder Computertruhe angeboten werden

Zu Weihnachten werden wieder viele Wünsche nach schicken neuen Laptops, großen Bildschirmen oder schnellen Gaming PCs erfüllt. Aber was passiert mit den häufig noch brauchbaren, aber schon etwas in die Jahre gekommen Geräten, die diese ersetzen?

Jens Rieger vom Chaos Computer Club Freiburg: "Werfen Sie diese Geräte nicht auf den Müll oder lassen sie zuhause verstauben. Bringen Sie die Geräte beim Chaos Computer Club vorbei oder bieten Sie sie der Computertruhe an!"

Der Chaos Computer Club hat in den letzten Wochen eine Vielzahl von Hardwarespenden erhalten, meist nicht ganz so alte Laptops die von Privatpersonen oder Firmen aussortiert wurden. Mit unseren Freund*innen von der Computertruhe haben wir diese an bedürftige Menschen in der Region verteilt.

"Schüler*innen im Distanzunterricht, Renter*innen mit kleiner Rente, Studierende, Personen mit Migrationshintergrund oder Menschen in der Obdachlosenhilfe, alle diese sind ohne Internetzugänge und Endgeräte von der Teilhabe an der Welt ausgeschlossen.", erklärt Franzi Nord.

Für die Teilnahme an Webkonferenzen, Texte und E-Mails schreiben, Internetrecherche oder Bewerbungen brauche es keinen Hochleistungsrechner. Da reiche häufig auch ein alter Laptop der mit einem - inzwischen einfach bedienbaren - Ubuntu Linux wieder flott gemacht werden kann.

Den meisten Menschen ist nicht bewusst wie sehr die Schere für digitale Teilhabe in unserem Land auseinander geht. Das fängt beim nicht vorhandenen, oder mangelhaften Internetanschluss an und endet bei nicht vorhandenen Geräten.

Die Riss durch die Gesellschaft ist an dieser Stelle ein bedeutend dramatischeres Problem als mangelhaft ausgestatte IT in Schulen. Mit den Mitteln aus dem Digital-Pakt ist hier ein guter Anfang gemacht, leider stehen die Geräte oft noch nicht zur Verfügung. Neben Endgeräten braucht es für Schulen auch mehr Personal um die Geräte zu betreuen und Zeit um neuen Unterricht zu entwickeln. Aus unserer Sicht mangelt es der Politik an dieser Stelle mehr an Mut als an Geld.

Hier versuchen wir im CCCFr im kleinen, und wo es immer geht, ein wenig gegen zu steuern. Das kann aber auch jeder von euch zu Hause selber machen. Wir rufen dazu auf, schaut euch in eurer Nachbarschaft um. Verschenkt eure alten Geräte, spielt den Menschen gern noch ein Ubuntu-Linux auf den Rechner. Das ist nicht nur sozial, sondern auch Nachhaltig - um Längen besser als das Gerät in einem Jahr dann doch nur zu entsorgen.

Geräte können an der Tür des Chaos Computer Club 2a, Adlerstraße, 79098 Freiburg abgegeben werden. Wer das will kann sich auch gerne unter giveaway@cccfr.de bei uns melden.

Wer die Aktion so unterstüzen will, aber kein Gerät hat, der kann auch Geld oder Gutscheine an uns oder die Computertruhe https://computertruhe.de/ spenden.

(Presseinfo: Chaos Computer Club Freiburg, 17.12.2020)

Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Aus Vereinen/Gruppen" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald