GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

6. Mai 2021 - 13:56 Uhr

Neue Spielplatzpaten in Freiburg werden gesucht - Fest der Spielplatzpaten auf 31. Oktober verschoben - Sonnensegel sollen als Schattenspender auf Spielplätzen montiert werden


Eigentlich sollte am Samstag, 8. Mai das „Fest der Spielplatzpatenschaften“ stattfinden. Geplant war die Würdigung der zahlreichen Spielplatzpatinnen und -paten durch Oberbürgermeister Martin Horn.

Anschließend sollte ein buntes Spielefest mit den Kindern und Erwachsenen gefeiert werden. Doch aufgrund der Corona-Lage hat sich die Stadt Freiburg entschieden, das Fest auf den 30. Oktober zu verschieben. Dann können hoffentlich wieder Treffen stattfinden, bei denen das Team aus Freiburg packt an, Kinderbüro und Spielmobil sowie „Lama 97“ - mobiler Jugendarbeit in der Wiehre für leuchtende Kinderaugen sorgen.

„Spielplatzpatinnen und -Paten haben ein wichtiges Ehrenamt. Denn Spielplätze leben nicht von den Geräten allein, sondern auch von den Menschen, die sich vor Ort dafür einbringen. Als Spielplatzpate oder -patin gibt es viele Möglichkeiten, mitzugestalten. Ich möchte Freiburgerinnen und Freiburger dazu aufrufen, sich hier einzubringen und sich als Patin oder Pate zu melden“, sagt Baubürgermeister Martin Haag.

Spielplatzpaten und -Patinnen betreuen unter anderem die sogenannte Spielkiste, in der lose Spielmaterialen sicher deponiert werden können. Aktuell gibt es dieses beliebte Angebot bereits auf 46 Freiburger Spielplätzen.

Doch nicht nur Spielzeug kann in den Kisten sicher verwahrt werden, sondern auch Sonnensegel. Besonders in Neubaugebieten oder bei Spielplätzen mit wenig altem Baumbestand gibt es an heißen Tagen zu wenig Schatten. Die Segel können von den Paten, Patinnen günstig besorgt und dann bei Bedarf montiert werden. Wo immer es möglich ist, werden zudem neue Bäume gepflanzt, damit Kinder auch an heißen Tagen die Spielplätze der Stadt genießen können.

Informationen und Rückfragen unter: fpa@stadt.freiburg.de.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald