GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Denzlingen

10. Jun 2021 - 15:12 Uhr

Missio-Internationales Katholisches Missionswerk sagt „Danke, Denzlingen“ - Zahlreiche Handys konnten für Spendenaktion in der Gemeinde gesammelt werden

Missio-Internationales Katholisches Missionswerk sagt „Danke, Denzlingen“ - Zahlreiche Handys konnten für Spendenaktion in der Gemeinde gesammelt werden.
Bürgermeister Markus Hollemann und Daniela Ozsvath von der Infozentrale im Rathaus.

Foto: Gemeinde Denzlingen
Missio-Internationales Katholisches Missionswerk sagt „Danke, Denzlingen“ - Zahlreiche Handys konnten für Spendenaktion in der Gemeinde gesammelt werden.
Bürgermeister Markus Hollemann und Daniela Ozsvath von der Infozentrale im Rathaus.

Foto: Gemeinde Denzlingen

Missio - Internationales Katholisches Missionswerk e.V. sagt „Danke, Denzlingen“ für die vielen Handys, die im letzten Jahr gesammelt wurden. Pfarrer Dirk Bingener, der Präsident der weltweit tätigen Hilfsorganisation, überreichte für die große Unterstützung der Handy-Spendenaktion in Denzlingen im Jahr 2020 eine Dankesurkunde.

Rund 180.000 alte Handys erreichten seit 2016 missio und konnten wiederverwendet werden. Eine wertvolle Hilfe im Kampf für Menschenrechte und gegen moderne Sklaverei.

Bürgermeister Markus Hollemann und Daniela Ozsvath von der Infozentrale im Rathaus freuen sich über die Wertschätzung: „Auch wir sagen Danke, Denzlingen! Wir haben schon einige Kisten Althandys an missio weitergeben dürfen. Es liegen noch viele ‚Schätze‘ in Form von alten Handys in den Schubladen. Vom 19. - 27. Juni 2021 findet erneut die ‚Woche der Goldhandys‘ statt. In dieser Zeit können Sie ausrangierte Handys in eine hierfür im Rathausfoyer aufgestellte Box einwerfen.“

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Weitere Informationen zur „Aktion Schutzengel“ unter www.missio-hilft.de/handysammeln.


Weitere Beiträge von Gemeinde Denzlingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Mehr? Hier klicken -> Zum Kompakt-Firmenporträt


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Denzlingen .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald