GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

10. Nov 2021 - 12:42 Uhr

20. November: „Stadtbäume - Vielfalt in der Innenstadt von Emmendingen“ - Stadt lädt zu Aktionstag ein

20. November: „Stadtbäume - Vielfalt in der Innenstadt von Emmendingen“ - Stadt lädt zu Aktionstag ein.
Oberbürgermeister Stefan Schlatterer (links), Siegmund Gehring (Abteilung Grün, rechts) und Mitarbeitende des Betriebshofs pflanzten am 10. November im Vollrath’schen Park weitere 16 Bäume (hier eine circa zehnjährige Traubeneiche). 
Damit wurden im Vollrath’schen Park insgesamt 30 neue klimaresistente Bäume gesetzt.

Foto: Stadt Emmendingen
20. November: „Stadtbäume - Vielfalt in der Innenstadt von Emmendingen“ - Stadt lädt zu Aktionstag ein.
Oberbürgermeister Stefan Schlatterer (links), Siegmund Gehring (Abteilung Grün, rechts) und Mitarbeitende des Betriebshofs pflanzten am 10. November im Vollrath’schen Park weitere 16 Bäume (hier eine circa zehnjährige Traubeneiche).
Damit wurden im Vollrath’schen Park insgesamt 30 neue klimaresistente Bäume gesetzt.

Foto: Stadt Emmendingen

Der Fachbereich Planung und Bau der Stadtverwaltung Emmendingen lädt in Kooperation mit dem Gemeinschaftsgarten im Vollrath’schen Park und der Klimafit-Initiative Emmendingen zu einem Aktionstag am Samstag, 20.11.2021 von 11 bis ca. 13.30 Uhr ein.

Nachdem die Stadt Emmendingen bereits zahlreiche junge Bäume gepflanzt hat, ist nun die Bürgerschaft eingeladen, sich über die neuen Bäume im Vollrath’schen Park und das Projekt „Emmendinger Baumfreundschaften“ zu informieren.

Die Info- und Aktions-Stände finden Sie beim Eingang an der Romaneistraße; der Gemeinschaftsgarten („Genussgarten am Brettenbach“) ist von der Hermann-Günth-Straße aus schnell zu erreichen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Fragen beantwortet Ihnen gerne die Bürgerreferentin Karin-Anne Böttcher, Tel. 07641 452-3103.

Oberbürgermeister Stefan Schlatterer eröffnet den Aktionstag um 11 Uhr, direkt im Anschluss gibt es einen kleinen Rundgang mit Thomas Nietzel, Leiter des städtischen Bauhofs. Die Klimafit-Gruppe, der „Genussgarten am Brettenbach“ und das städtische Klimaschutz-Management bieten ab 11.30 Uhr verschiedene Mitmach-Aktionen für Kinder und Erwachsene und allerlei Wissenswertes über die Bedeutung von Bäumen für das Stadtklima an.

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und das Einhalten des Mindestabstands. Bei Dauerregen wird die Veranstaltung ins Frühjahr 2022 verschoben, bitte informieren Sie sich vorab auf www.emmendingen.de oder in der Tagespresse.

(Presseinfo: Stadt Emmendingen, 10.11.2021)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald