GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Oberkirch

25. Nov 2021 - 12:40 Uhr

Gewinner des Adventskalenders in Oberkirch gezogen - Kalender war auch 2021 restlos ausverkauft

Gewinner des Adventskalenders in Oberkirch gezogen.
Lions-Präsident Volker Erdle, Iris Sehlinger (Stadtmarketingverein) und Stephen Müller (Lions Club Oberkirch-Schauenburg) ermittelten die Gewinner des diesjährigen Adventskalenders. 
Die Verantwortlichen der Benefizaktion zogen die 150 glücklichen Gewinner.

Foto: Stadt Oberkirch/Ulrich Reich - Lions Club Oberkirch-Schauenburg
Gewinner des Adventskalenders in Oberkirch gezogen.
Lions-Präsident Volker Erdle, Iris Sehlinger (Stadtmarketingverein) und Stephen Müller (Lions Club Oberkirch-Schauenburg) ermittelten die Gewinner des diesjährigen Adventskalenders.
Die Verantwortlichen der Benefizaktion zogen die 150 glücklichen Gewinner.

Foto: Stadt Oberkirch/Ulrich Reich - Lions Club Oberkirch-Schauenburg

Das erste Türchen des Adventskalenders darf am kommenden Mittwoch – 1. Dezember - geöffnet werden. Der Lions Club Oberkirch-Schauenburg und der Stadtmarketingverein haben jetzt die Gewinner ihres gemeinsamen Adventskalenders ermittelt.

Insgesamt 1.500 Adventskalender haben die Mitglieder des Lions Clubs wieder verkauft. Der in diesem Jahr von dem Oberkircher Künstler Manfred Grommelt gestaltete Kalender war ein großer Erfolg. Bereits seit der vergangenen Woche ist der Benefizkalender restlos ausverkauft. Auch in diesem Jahr verbergen sich hinter jedem Türchen wieder mehrere attraktive Gewinne. Insgesamt gibt es 150 Gutscheine im Wert von 3.650,- Euro aus der Oberkircher Geschäftswelt zu gewinnen. Hauptgewinn ist ein Aufenthalt für zwei Personen mit zwei Übernachtungen und Halbpension in einem Bergclub Aldiana nach eigener Wahl. In diesem Jahr geht der Erlös an den Verein „Frauen helfen Frauen Ortenau.“ Dieser wirkt seit über dreißig Jahren im gesamten Ortenaukreis segensreich und hilft bedrängten Frauen in allen Lebenslagen.

Die Acher-Rench-Zeitung veröffentlicht täglich die Nummern, die gewonnen haben. Außerdem werden die Gewinner auf den Internetseiten von Stadt und Stadtmarketingverein sowie im Schaufenster des Sportgeschäfts Sester und des Weinhaus‘ Renner veröffentlicht.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Oberkirch
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Oberkirch .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald