GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Lahr

25. Nov 2021 - 16:20 Uhr

Geschichten und Andenken gesucht - Neue Sonderausstellung im Stadtmuseum in Lahr zu Partnerstädte-Jubiläen geplant

Geschichten und Andenken gesucht - Neue Sonderausstellung im Stadtmuseum in Lahr zu Partnerstädte-Jubiläen geplant.
Zusammenarbeit mit der Partnerstadt Dole bei der Chrysanthema mit einem Beet-Beitrag.

Foto: Stadt Lahr
Geschichten und Andenken gesucht - Neue Sonderausstellung im Stadtmuseum in Lahr zu Partnerstädte-Jubiläen geplant.
Zusammenarbeit mit der Partnerstadt Dole bei der Chrysanthema mit einem Beet-Beitrag.

Foto: Stadt Lahr

Lahr feiert 2022 verschiedene Jubiläen mit seinen Partnerstädten: Die Freundschaft zu Dole besteht seit 60 Jahren, die zu Belleville seit 50 Jahren und zu Alajuela seit 15 Jahren. Mit der Sonderausstellung Dole-Belleville-Alajuela vom Sonntag, 30. Januar, bis Sonntag, 27. Februar 2022, werden diese im Lahrer Stadtmuseum Tonofenfabrik gewürdigt.

In den zurückliegenden Jahren gab es viele gemeinsame Erlebnisse, und zahlreiche Kontakte zu Menschen aus den Partnerstädten wurden geknüpft. Allein rund 10 000 Schülerinnen und Schüler haben den beiderseitigen Austausch mit Dole oder Belleville erlebt. Mehr als 4 000 Personen waren auf Freundschaftsflügen dabei.

Das Stadtmuseum sucht für seine Ausstellung spannende, lustige und ernste Geschichten und auch Objekte oder Andenken aus dieser Zeit, die in die Sonderausstellung integriert werden sollen. Besonders im Fokus stehen Begegnungen durch Vereinsaktivitäten und der Schüleraustausch. Wer Kontakte in den Partnerstädten hat, darf diese gerne zum Mitmachen auffordern. Erinnerungen dürfen auch noch während der Ausstellung im Museum abgegeben werden.

Ansprechpartner im Stadtmuseum ist Christopher Schmitt, museum@lahr.de, Telefon 07821/910-0412. Er freut sich über viele spannende Einsendungen bis Montag, 20. Dezember 2021.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Lahr.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald