GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Schwarzwald-Baar-Kreis - Villingen-Schwenningen

19. Aug 2022 - 15:05 Uhr

Habsburgerring in Villingen wird ab Montag, 22. August 2022 saniert - Örtliche Umleitung eingerichtet


Am Montag, 22. August startet die Deckensanierung am Habsburgerring in Villingen. Geplant ist, je nach Witterung, die Arbeiten bis Montag, 5. September abzuschließen.


Örtliche Umleitung

Mit Sperrung des Habsburgerrings wird der Verkehr vom Nordring her über die Wieselsbergstraße zur Kreuzung An der Schelmengasse/Goldenbührtstraße geleitet.

Die Abfahrt Auf der Steige Richtung Fürstenberg-/Habsburgerring ist gesperrt. Wer von Schwenningen kommend Richtung Friedhof will, muss über die Güterstraße ausweichen.

Der Fürstenbergring aus Richtung Friedhof ist frei bis zum Habsburgerring. Von dort ist aber die Zufahrt zur Innenstadt Villingen (Auffahrt zur Schwenninger Str. und Fahrt nach Schwenningen über "die Steige") möglich.

Fahrten vom Friedhof Villingen in Richtung Nordstetten/Obereschach sind über die Güterstraße, Schelmengasse, Wieselsberstraße möglich.


Anliegerverkehr

Die betroffenen Anlieger wurden mit Flyern und Aushängen an den Hauseingängen über die Baumaßnahme und die Umleitungen informiert.

Der Anwohnerverkehr Adlerring wird über eine interne Lösung über die Rad- und Gehwege zum Falkenring ab- und zugeleitet.

Für die Anwohner Am Schwalbenhaag wird der Anwohnerverkehr über den Rad- und Gehweg zur Sperberstraße im Gegenverkehr mit Ausweichstellen geführt.

Die Umleitungsstrecken für den Adlerring und Am Schwalbenhaag sind bei Pkw mit 1,5 to beschränkt.

Für Anwohner im Habsburgerring und Fahrzeuge über 1,5 to sind von Dienstag, 23. August
die Straßenbereiche bis Donnerstagmorgen, 25. August auf Grund von Haftkleber- und Asphaltarbeiten nicht befahrbar. Wir bitten die Anlieger sich rechtzeitig um geeignete Parkmöglichkeiten umzusehen.

Mit der Müll-Entsorgungsfirma sind für die Leerung Zeiträume eingeplant. Bitte den Müllbehälter wie gewohnt rechtszeitig rausstellen. Die Touren werden bedient.

Für Rettungskräfte, Noteinätze und Feuerwehr ist die Zufahrt jederzeit gewährleistet.

Stadtbus

Von der Baumaßnahme sind die Stadtbuslinie 1,3 und 9 betroffen. Für die Dauer der Baumaßnahme gelten folgende Änderungen:

Die Linie1 in Fahrtrichtung Bahnhof Villingen fährt von der Schwenninger Steige über die Ersatzhaltestelle Landratsamt zum Bahnhof Villingen. Die Haltestellen Fürstenbergring und Friedhof Villingen entfallen. In der Fahrtrichtung Schwenningen werden alle Haltestellen ohne Änderung bedient.

Auf der Linie 3 werden in Fahrtrichtung Schwenningen noch die Haltestellen Villingen Friedhof und Fürstenbergring angefahren, danach wird die Linie 3 über die Schwenninger Steige nach Schwenningen umgeleitet. Die Haltestelle Habsburger Ring, Am Schwalbenhaag
und Familienpark entfallen.

In Fahrtrichtung Villingen wird die Linie 3 über die Wieselsbergstraße zum Bahnhof Villingen geführt. Die Haltestellen im Am Schwalbenhaag,
Habsburger Ring, Fürstenbergring und Friedhof Villingen entfallen in dieser Fahrtrichtung. Als Ersatz hält die Linie 3 an den Haltestellen Wieselsbergstraße und Albert-Schweitzer-Schule.

Die Linie 9 wird in beiden Fahrtrichtungen über die Schelmengasse und Wieselsbergstraße geführt. Die Haltestellen Friedhof Villingen, Fürstenbergring und Bertholdschule entfallen.

Von der Baumaßnahme sind sowohl Linien des Zwischenstandortes als auch des Stadtlinienverkehrs in Villingen beeinträchtigt, es können daher im gesamten Liniennetz des Stadtbussystems Verspätungen auftreten.

Fahrgäste werden gebeten sich rechtzeitig an den Haltestellen einzufinden und auf Fahrplanaushänge zu achten

(Info: Stadt Villingen-Schwenningen


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Villingen-Schwenningen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald