GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Lahr

1. Sep 2022 - 14:44 Uhr

3./4. September: Lahr-Sulz feiert - Nachträgliches Jubiläum „750 Jahre Sulz“ beim 22. Dorf- und Straßenfest


Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. September 2022, findet das 22. Sulzer Dorf- und Straßenfest statt. Mit ihm wird das Jubiläumsfest „750 Jahre Sulz“, das 2020 aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, nachgeholt – und auch die neu gestaltete Ortsmitte wird am Festwochenende offiziell übergeben.

Programm:
15 Vereine und Institutionen beteiligen sich am Sulzer Dorf- und Straßenfest, das am Samstag um 18 Uhr von Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert und dem Sulzer Ortsvorsteher Rolf Mauch mit dem Fassanstich eröffnet wird. Die Gäste erwartet unter anderem ein reichhaltiges kulinarisches Angebot und Musik von drei Bands: „Mainstreet“ am Samstag ab 20:30 Uhr, „Ive und T.Bo“ am Sonntag von 13 bis 17 Uhr sowie Atze Musik am Sonntag von 18 bis 22 Uhr. Hinzu kommen die Aufführung „TanzLeben“, ein ökumenischer Gottesdienst am Sonntag ab 10 Uhr mit dem Sulzer Kirchenchor sowie die Ausstellung „Sulz – im Wandel der Zeit“. Sie wurde gestaltet vom Förderverein Sulzer Heimatgut und zeigt Fotos auf neun Schautafeln, den Sulzer Imagefilm sowie einen Film zur „Tour de Sulz“ im Jahr 1972. Für Kinder gibt es unter anderem Schminken, Torwandschießen, Fahrgeschäfte und vieles mehr.

Straßensperrungen und Umleitung:
Folgende Straßen beziehungsweise Straßenteile müssen anlässlich des Fests gesperrt werden: Waldstraße bis Grundschule, Zum Bühl, Sandbachstraße, Lahrer Straße ab Einmündung Bachstraße bis Heitergaß Höhe Einmündung Weingartenstraße. Die Umleitung des Durchgangsverkehrs erfolgt in beiden Fahrtrichtungen über die Winkelstraße, Weingartenstraße und Heitergaß.

Die Sperrung erfolgt ab Freitag, 2. September 2022, 8 Uhr bis Montag, 5. September 2022, 17 Uhr. In der Weingartenstraße und in der Heitergaß wird der Verkehr zusätzlich durch Ampeln geregelt. Die Straßensperrung sowie die Umleitungsstrecke sind entsprechend ausgeschildert.

Entlang der gesamten Umleitungsstrecke wird ein absolutes Halteverbot angeordnet. Der Parkplatz bei der katholischen Kirche sowie die zum Parken genutzte Fläche Lahrer Straße 6 – ehemals Firma Etui Wilhelm – sind seit Dienstag, 30. August 2022, gesperrt.

Linienbusverkehr:
Alle Busse der Stadtverkehrslinie 105 fahren von Freitag, 2. September 2022, ab 8 Uhr bis einschließlich Montag, 5. September 2022, als Umleitung Kreisstraße – Sulzbergstraße – Jahnstraße – Kreisstraße. Die Haltestelle „Sulz-Kirche“ kann nicht bedient werden.

Von Freitag, 2. September 2022, 8 Uhr bis Montag, 5. September 2022, 17 Uhr fahren auf der Linie 114 (Lahr – Sulz – Kippenheim – Ettenheim) in beiden Richtungen keine durchgehenden Busse zwischen Sulz und Kippenheim. Die Umleitung erfolgt über Kippenheim – Bundesstraße 3 – Mietersheim – Lahr und umgekehrt.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Lahr.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald