GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Lahr

30. Sep 2022 - 13:54 Uhr

10. Oktober: Pädagogen aus Lahr stellen in der Mediathek selbst entwickelte Spiele vor - Freude am Umgang mit Zahlen bereiten

10. Oktober: Pädagogen aus Lahr stellen in der Mediathek selbst entwickelte Spiele vor.
Lara Schiefer und Gerhard Friedrich.

Foto: Stadt Lahr - Gerhard Friedrich
10. Oktober: Pädagogen aus Lahr stellen in der Mediathek selbst entwickelte Spiele vor.
Lara Schiefer und Gerhard Friedrich.

Foto: Stadt Lahr - Gerhard Friedrich

Drei international erschienene Spiele, die das Zahlenverständnis von Kindern im Vorschulalter fördern, können interessierte Eltern, Kinder, Erzieherinnen und Erzieher am Montag, 10. Oktober 2022, von 10 bis 11 Uhr in der Mediathek Lahr kennenlernen.

Gerhard Friedrich unterrichtete unter anderem im Fach Mathematik, ist Privatdozent für Allgemeine Didaktik an der Universität Bielefeld sowie Buch- und Spieleautor. Sein Sohn Felix Schiefer-Friedrich und dessen Frau Lara Schiefer entwickelten mit ihm zusammen mehrere Spiele, die helfen, Kindern schon im Vorschulalter Freude am Umgang mit Zahlen zu bereiten. Lara Schiefer und Gerhard Friedrich stellen die drei Spiele DOMInext, MEMOnext und Joe's Zoo, die zentrale mathematische Fähigkeiten thematisieren, gemeinsam in der Mediathek Lahr vor.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Evangelischen Kindergarten Burgheim und dem Lahrer Spielwarengeschäft Haupt-Bucherer statt. Die Kindergartenkinder haben sich gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Erziehern im Vorfeld mit den Spielen vertraut gemacht. Eltern sowie Pädagoginnen und Pädagogen, die im Vorschulbereich arbeiten, können sich vor Ort überzeugen, wie viel Spaß Kinder beim Umgang mit den drei vorgestellten Spielen haben. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Lahr.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald