GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

26. Jan 2023 - 14:32 Uhr

„Archäologie aktuell“: Neue Veranstaltungsreihe im Colombischlössle in Freiburg - Erste Podiumsdiskussion am 1. Februar

„Archäologie aktuell“: Neue Veranstaltungsreihe im Colombischlössle in Freiburg.
Ausstellung „Untergang und Aufbruch - Frühmittelalter am südlichen Oberrhein“.

Foto: Stadt Freiburg - Patrick Seeger
„Archäologie aktuell“: Neue Veranstaltungsreihe im Colombischlössle in Freiburg.
Ausstellung „Untergang und Aufbruch - Frühmittelalter am südlichen Oberrhein“.

Foto: Stadt Freiburg - Patrick Seeger

Wie hat sich die Gesellschaft über die Zeit verändert? Woher stammen die Bräuche unserer Trauerkultur? Ist Nachhaltigkeit ein Trend der Gegenwart? Renommierte Fachleute aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen eröffnen im Archäologischen Museum Colombischlössle spannende Perspektiven auf diese Themenschwerpunkte.

Das Haus nimmt in Kooperation mit der Katholischen Akademie die Ausstellung „Untergang und Aufbruch – Frühmittelalter am südlichen Oberrhein“ zum Anlass, gesellschaftliche, politische und kulturelle Phänomene interdisziplinär zu diskutieren. Stefan Orth, Chefredakteur der „Herder Korrespondenz“, führt als Moderator durch die drei Abende.

Das Frühmittelalter war keine Zeit des Untergangs, sondern des Umbruchs. Wie sah dieser gesellschaftliche Wandel aus und was bedeutet diese neue Erkenntnis für uns heute? Darüber sprechen beim ersten Termin am 1. Februar Sebastian Brather, Professor für frühgeschichtliche Archäologie, Merol Gründer, Geschäftsführerin von Südwind, und die Kulturanthropologin Fatma Sagir.

Weitere Gesprächsrunden finden am Mittwoch, 1. März, zum Thema „Trauerkultur im Wandel“ und am Mittwoch, 29. März, mit dem Fokus auf „Nachhaltigkeit und Konsum“ statt. Die Teilnahme an der Veranstaltungsreihe ist kostenfrei.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald