GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Offenburg

27. Sep 2023 - 13:26 Uhr

Spaß am Lesen wurde in Offenburg belohnt - In der Stadtbibliothek ging diesjährige Aktion „HEISS AUF LESEN“ mit großem Abschlussfest zu Ende

Spaß am Lesen wurde in Offenburg belohnt - In der Stadtbibliothek ging diesjährige Aktion „HEISS AUF LESEN“ mit großem Abschlussfest zu Ende.
Teilnehmer der Aktion „HEISS AUF LESEN“ mit ihren Urkunden nach einem tollen Abschlussfest in der Stadtbibliothek Offenburg.

Foto: Stadt Offenburg - Verena Schlupp
Spaß am Lesen wurde in Offenburg belohnt - In der Stadtbibliothek ging diesjährige Aktion „HEISS AUF LESEN“ mit großem Abschlussfest zu Ende.
Teilnehmer der Aktion „HEISS AUF LESEN“ mit ihren Urkunden nach einem tollen Abschlussfest in der Stadtbibliothek Offenburg.

Foto: Stadt Offenburg - Verena Schlupp

Über 80 Kinder und Jugendliche waren am Samstag, 16. September 2023, zum großen Finale der Leseförderaktion „HEISS AUF LESEN“ in die Stadtbibliothek Offenburg gekommen. Alle erfolgreichen Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die in den kürzlich zu Ende gegangenen Sommerferien mindestens drei Bücher gelesen hatten, erhielten mit ihrem dritten Stempel im Lese-Logbuch die Einladung zu diesem bunten Abschlussfest. Lesevermittler Frank Sommer von der Leseagentur Eventilator aus Berlin und Jan Roth von der Stadtbibliothek führten durch das Nachmittagsprogramm in den Räumen der Bibliothek.

Neben einem unterhaltsamen und interaktiven Sommer-Lese-Rate-Rätsel von Frank Sommer gab es für die mehr als 80 Besuchenden außerdem viele tolle Preise bei der anschließenden Verlosung zu gewinnen. So hatte die Stadtbibliothek mit Unterstützung durch ihren Sponsor Markant unter anderem etliche attraktive Gutscheine für Freizeitbad, Buchhandlungen und den Europapark in den Lostopf geworfen. Insgesamt nahmen bei der diesjährigen Leseaktion mit knapp 180 Anmeldungen deutlich mehr Kinder und Jugendliche teil als in den letzten Jahren. Zum Abschluss erhielten auch dieses Jahr wieder alle Teilnehmende Urkunden, die die erfolgreiche Teilnahme an „HEISS AUF LESEN“ bestätigen und in der Schule vorgelegt werden können. Viele Lehrkräfte belohnen das fleißige Lesen in den Sommerferien.

„HEISS AUF LESEN“ ist ein Projekt der Regierungspräsidien in Baden-Württemberg zur Leseförderung in den Sommerferien. In der Stadtbibliothek Offenburg können sich jedes Jahr Kinder und Jugendliche ab der fünften Klasse zu dieser Aktion anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Offenburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Offenburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald