GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Lahr

27. Oct 2023 - 14:58 Uhr

Stadt Lahr weihte Sportbox im Bürgerpark ein - Trainingsmaterialien sind ab sofort per App ausleihbar

Stadt Lahr weihte Sportbox im Bürgerpark ein.
Mitglieder der Boxstaffel Blau-Weiss Lahr, Alexander Hartmann (Vorstand Boxstaffel), Erwin Seitel (Boxstaffel), Max Walter (Stadt Lahr), Rainer Amann (Personal Trainer) und Johannes Fechner vor der Lahrer Sportbox im Bürgerpark.

Foto: Stadt Lahr
Stadt Lahr weihte Sportbox im Bürgerpark ein.
Mitglieder der Boxstaffel Blau-Weiss Lahr, Alexander Hartmann (Vorstand Boxstaffel), Erwin Seitel (Boxstaffel), Max Walter (Stadt Lahr), Rainer Amann (Personal Trainer) und Johannes Fechner vor der Lahrer Sportbox im Bürgerpark.

Foto: Stadt Lahr


Im Lahrer Bürgerpark gibt es ab sofort die Möglichkeit, sich per App Trainingsmaterialien auszuleihen.

Die Boxstaffel Blau-Weiss Lahr hatte sich gemeinsam mit der Stadtverwaltung im Rahmen des Programms „ReStart – Sport bewegt Deutschland” des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) auf eine Sportbox beworben und den Zuschlag erhalten.

Die Sportbox bietet die Möglichkeit, kostenfrei Sportequipment auszuleihen und das Training so zu ergänzen. Mit der App „SportBox app and move” können sich Sportbegeisterte registrieren, einen Zeitslot buchen und die Trainingsmaterialien während dieser Zeit nutzen. Ein in die Box integriertes Videoüberwachungssystem stellt sicher, dass sämtliche Materialien nach Trainingsende zurückgegeben wurden.

Die Grundausstattung der Lahrer Sportbox beinhaltet Kettlebells, verschiedene Widerstandsbänder, Medizinbälle, Sprungseile, Schlingentrainer und eine Koordinationsleiter.

Bei der feierlichen Einweihung konnte Dr. Johannes Fechner, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Emmendingen-Lahr, unter professioneller Anleitung gemeinsam mit Mitgliedern der Boxstaffel Blau-Weiss Lahr um Vorstand Alexander Hartmann und den städtischen Sportkoordinator Max Walter das Sportequipment testen. „Es freut mich riesig, dass Lahr als eine von 150 Gemeinden in Deutschland eine Sportbox erhalten hat. Damit haben nun alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich diese tollen Sportgeräte auszuleihen und zu trainieren”, so Fechner.

Das Förderprogramm, das auch vom Bundesministerium des Inneren und für Heimat (BMI) auf den Weg gebracht wurde, verfolgt das Ziel, den Bürgerinnen und Bürgern den Sport wieder näherzubringen. Das frei zugängliche Sport- und Trainingsequipment bietet ein niederschwelliges Angebot und erweitert die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten im Lahrer Bürgerpark.

„Ein Fach der Sportbox ist noch leer. Das würden wir gerne gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern nach deren Wünschen füllen”, sagt Senja Dewes, Leiterin des Amts für Soziales, Bildung und Sport der Stadt Lahr. Wer Ideen und Anregungen hat, mit welchen Sport- oder Spielgeräten die Box ergänzt werden soll, kann sich gerne direkt an Sportkoordinator Max Walter, E-Mail max.walter@lahr.de, wenden.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Lahr.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald