GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

26. Feb 2024 - 14:03 Uhr

Sanierung der Tullastraße in Freiburg geht voran - Vollsperrung im Bereich Einmündung Guerickestraße (8. bis 11. März)


Die Bauarbeiten zur Sanierung der Tullastraße zwischen Lembergallee und der Kreuzung Hans-Bunte-Straße in Richtung Innenstadt schreiten voran.

Aktuell befinden sich die Arbeiten im letzten Abschnitt, der sich von der Einfahrt zwischen Burger King und Grimms Küchen über den Knotenpunkt Tullastraße/Guerickestraße bis zur Höhe des Firmengeländes der Badenova erstreckt. Derzeit wird der Verkehr in der Tullastraße einspurig an der Baustelle vorbeigeführt.

Nun steht als letzter Schritt an, die oberste Asphaltschicht für den neuen Fahrbahnbelag aufzutragen. Hierfür wird die Tullastraße im genannten Abschnitt vollständig gesperrt. Geplant ist, die Vollsperrung am Freitag, 8. März, ab 13 Uhr einzurichten und am Montag, 11. März, gegen 7 Uhr wieder aufzuheben. Je nach Wetter kann es sein, dass sich der Beginn der Bauarbeiten noch verzögert. Für den Kfz-Verkehr wird eine Umleitung ausgeschildert. Radfahrer und Fußgänger werden sicher an der Baustelle vorbeigeführt.

Nach Abschluss des letzten Bauabschnitts stehen noch kleinere Arbeiten an der Fahrbahn sowie am Fuß- und Radweg an. Mitte März soll die Sanierung abgeschlossen sein.

Die Tullastraße wird seit Anfang 2022 aufwändig saniert. Der Abschnitt zwischen Feuerwehr Zähringen und Kreisverkehr Engesserstraße konnte im Dezember 2022 nach nur elf Monaten Bauzeit neu eröffnet werden. Mit der Sanierung des Bereichs am Knotenpunkt Tulla-/Guerickestraße zwischen Hans-Bunte-Straße und Lembergallee hatte das Garten- und Tiefbauamt Anfang 2023 begonnen.

Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für eventuelle Unannehmlichkeiten während der Vollsperrung und dankt für die bisherige Geduld während der Sanierungsarbeiten.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald