GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Waldkirch

11. Jun 2024 - 17:27 Uhr

Michael Schmieder (Oberbürgermeister Waldkirch) dankt allen an Wahl Beteiligten - Rund 63 Prozent von rund 17.000 Wahlberechtigten haben von Stimmrecht bei Gemeinderatswahl Gebrauch gemacht

Michael Schmieder (Oberbürgermeister Waldkirch) dankt allen an Wahl Beteiligten.
Gemeindewahlausschuss mit Nadine Haberer, Michael Behringer, Ursula Querfurth, Susanne Herterich und Wisser Josef Rothmund.

Foto: Stadt Waldkirch
Michael Schmieder (Oberbürgermeister Waldkirch) dankt allen an Wahl Beteiligten.
Gemeindewahlausschuss mit Nadine Haberer, Michael Behringer, Ursula Querfurth, Susanne Herterich und Wisser Josef Rothmund.

Foto: Stadt Waldkirch

„Der Superwahltag ist geschafft. Das Ergebnis der Gemeinderatswahlen machte den Abschluss und ging Dienstagmittag online. Insgesamt freue ich mich sehr, dass die Waldkircherinnen und Waldkircher sich wieder rege an den Wahlen beteiligt haben. Rund 63 % von rund 17.000 Wahlberechtigten haben von ihrem Stimmrecht bei der Gemeinderatswahl Gebrauch gemacht. Eine Besonderheit war bei diesen Wahlen die ungewöhnliche hohe Anzahl der Briefwahl-Stimmen: Sie lag bei über 4000 Stimmen. Das war insgesamt ein großer Kraftakt und hat unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einiges abgefordert. Ich bedanke mich an dieser Stelle sehr herzlich bei allen städtischen Mitarbeitenden aus den unterschiedlichsten Bereichen. Große Unterstützung erfuhren wir von den rund 200 Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die mit uns durchgehalten und bis zum Schluss mitausgezählt haben.

Ein besonderer Dank gilt den Kandidatinnen und Kandidaten aller Parteien und Wählervereinigungen. Die Listenplätze insbesondere bei der Gemeinderatswahl waren gut gefüllt. Ich werte es als sehr positives Zeichen, dass in unserer Stadt so viele Menschen bereit sind, sich (lokal)politisch zu engagieren und aktiv mitzugestalten, wenn es um die Zukunft von Waldkirch geht. Alle gewählten Kandidatinnen und Kandidaten heiße ich schon heute herzlich willkommen und freue mich auf die Zusammenarbeit in den verschiedenen Gremien und Ausschüssen. Ein besonderer Dank gilt abschließend den Mitgliedern des Gemeindewahlausschusses unter Vorsitz von Michael Behringer, dem die Leitung der Wahlen und die Feststellung des Wahlergebnisses oblag.“


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Waldkirch
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Waldkirch .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte und Gemeinden".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald