GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Lörrach - Kreis Lörrach

11. Feb 2019 - 13:35 Uhr Heimatforscher gesucht! - Jetzt für Landespreis für Heimatforschung in Baden-Württemberg bewerben.
Grenzstein auf dem Belchengipfel.

Foto: Landratsamt Lörrach
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Heimatforscher gesucht! - Jetzt für Landespreis für Heimatforschung in Baden-Württemberg bewerben - Preise im Wert von 11.000 Euro ausgeschrieben

Architektur, regionale Bräuche, Dialekte, neue Mitbürger, lokale Jugendkultur oder Ortsgeschichte können Themen der Forschung sein. Wer sich ehrenamtlich mit einem Gebiet der Heimatforschung befasst, kann sich mit seiner Arbeit für den Landespreis für Heimatforschung Baden-Württemberg bewerben. Das Land und der Landesausschuss Heimatpflege würdigen auch 2019 wieder beispielhafte wissenschaftliche Leistungen und schreiben fünf Preise im Wert von insgesamt 11.000 Euro aus.

Voraussetzung ist, dass die Arbeit außerhalb einer fachlichen Ausbildung und der regulären Berufsarbeit angefertigt wurde. Es winken als Hauptpreis 5.000 Euro sowie zwei zweitplatzierte Preise und ein Jugendförder- sowie ein Schülerpreis in Höhe von jeweils 1.500 Euro. Einsendeschluss ist der 30. April, für Schülerarbeiten der 30. Mai 2019.

Heimat ist ein Teil der kulturellen Identität. Die Kenntnis über und das Verständnis für Heimat sind wichtige Bausteine zur kulturellen Identitätsfindung. Heimatforschung trägt dazu bei, die Vielfalt örtlicher und regionaler Traditionen Baden-Württembergs bewusst zu machen. Der Landespreis für Heimatforschung Baden-Württemberg wird seit 1982 verliehen. Ziel ist, die Leistungen ehrenamtlich tätiger Heimatforscher zu würdigen und ihnen die verdiente öffentliche Anerkennung zukommen zu lassen.

Die Verantwortlichen würden sich über vermehrte Bewerbungen um den Schüler- und Jugendförderpreis freuen. Das Kreisarchiv Lörrach (Telefon: 07621/410-1430) berät bei der Themenwahl gern persönlich und gibt Tipps für die eigene Forschung. Weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular finden sich im Internet unter www.landespreis-fuer-heimatforschung.de.

(Presseinfo: Landratsamt Lörrach, 11.02.2019)

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Kreis Lörrach auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Aus den Landkreisen" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald