GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Freizeit-Tipps » Textmeldung

Kreis Lörrach - Herrenschwand

derWaldfrieden betreibt seit dieser Saison den Skilift Herrenschwand by derWaldfrieden - Nach dem Tod des einstigen Erbauers und Betreibers wurde nach neuer und zukunftsfähiger Lösung zum Erhalt gesucht

derWaldfrieden betreibt seit dieser Saison den Skilift Herrenschwand by derWaldfrieden.

Foto: derWaldfrieden naturparkhotel
derWaldfrieden betreibt seit dieser Saison den Skilift Herrenschwand by derWaldfrieden.

Foto: derWaldfrieden naturparkhotel
Der Skilift Herrenschwand hat eine lange Tradition. Nach dem Tod des einstigen Erbauers und Betreibers wurde nach einer neuen und zukunftsfähigen Lösung zum Erhalt gesucht. Wirtschaftlich gesehen ist der Skilift ohne Beschneiungsanlage mit gewissen Risiken verbunden. Daher hatten die Gespräche mit Interessenten leider keinen Erfolg. Somit übernimmt Familie Hupfer nun den Liftbetrieb. „Wir wollen den Wintertourismus im Ort nachhaltig stärken. Es ist uns wichtig, dass dieses Stück Schwarzwälder Winterkultur in Herrenschwand erhalten bleibt.“ So Hupfer „Wir hätten uns gewünscht, dass wir einen Betreiber für den Skilift finden. Auch nach dem Kauf sind wir für Ideen oder Interessenten sehr offen.“ Der Liftbetrieb gelingt mit der tatkräftigen Unterstützung der Einheimischen, die sich für den Lift stark machen „Darüber sind wir sehr dankbar.“

Der Skilift mit dem Rodelhang sei ein wichtiger Baustein. Das Loipennetz mit Anschluss an das Loipenzentrum Bernau, Winterwanderwege und Schneeschuhtouren komplettieren das sehr attraktive Angebot im kleinen Örtchen auf 1020 Metern. Der sonnige Südhang auf dem Hochplateau ist ein sehr beliebter Lift für Familien, Einheimisch und Gäste. Die Dorf-Liftanlage gilt als wichtige Infrastruktur für den touristischen und kulturellen Gesamtwert. Ziel ist es den Lift weitere Jahre erhalten zu können.

Der Skilift Herrenschwand wurde 1969 erbaut und gehörte zum Skilift-Zentrum Todtmoos-Herrenschwand-Präg. Von den insgesamt 7 Liftanlagen ist nur noch der Lift im kleinen Örtchen Herrenschwand in Betrieb. Alle anderen Lifte in Präg, Todtmoos und die Hochkopf-Lifte wurden in den letzten Jahren abgebaut.

(Presseinfo: derWaldfrieden naturparkhotel, 21.01.2022)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Herrenschwand.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Freizeit-Tipps".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald