GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Freizeit-Tipps » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Waldkirch

Bis 7. April: Osterrätselspaß im Elztalmuseum in Waldkirch - Club "Die Orgelpfeifen" hat ganz besondere Eier versteckt und sich knifflige Fragen ausgedacht

Bis 7. April: Osterrätselspaß im Elztalmuseum in Waldkirch.
Suchen, finden, wissen – Der Museumsclub „Die Orgelpfeifen“ hat ganz besondere Eier im Elztalmuseum versteckt und sich knifflige Fragen ausgedacht.

Foto: Stadt Waldkirch
Bis 7. April: Osterrätselspaß im Elztalmuseum in Waldkirch.
Suchen, finden, wissen – Der Museumsclub „Die Orgelpfeifen“ hat ganz besondere Eier im Elztalmuseum versteckt und sich knifflige Fragen ausgedacht.

Foto: Stadt Waldkirch
Im Elztalmuseum können sich kleine Besucherinnen und Besucher bis Sonntag, 7. April, auf Ostereierjagd begeben.

Über rund ein halbes Jahr hinweg haben Schülerinnen und Schüler der Kastelbergschule im Rahmen eines Projekts der Museumspädagogik am Dienstagnachmittag das Elztalmuseum besucht und dabei den Museumsclub „Die Orgelpfeifen“ gegründet.

Neben dem Kennenlernen der Dauerausstellung und der Erkundung des Museums sind die Kinder dabei selbst als „Ausstellungsmacher“ aktiv geworden und haben zwei unterschiedlich schwierige Rallyes durchs Museum gestaltet. Die gelbe Rätselrunde ist für Kinder im Kitaalter und die blaue für Grundschulkinder geeignet. Insgesamt wurden 20 Eier mit Fragen, die die Kinder teilweise selbst verfasst haben, im Museum „gelegt“ und warten darauf, von anderen jungen Museumsbesucher*innen entdeckt und beantwortet zu werden.

Zehn kunstvoll gestaltete Eier aus der Helene Blum-Spicker-Sammlung, die bei der gelben Rallye entdeckt werden können, wurden in Glasvitrinen „versteckt“. Die Sammlung mit insgesamt 1005 Eiern, die von 113 KünstlerInnen gestaltet wurden, wurde dem Elztalmuseum im Rahmen einer Schenkung im Jahr 2010 übergeben.

Die kunstvoll verzierten Eier waren dann auch Inspiration für die von den Kindern kreativ gestalteten Eier. Zehn davon dürfen die jungen Besucher*innen bei der blauen Rallye suchen. Die Eier sind jeweils mit einer Garnrolle versehen, auf der es eine Frage zu beantworten gilt. Am Ende beider Rallyes wartet für die Kinder an der Kasse eine kleine süße Überraschung.

Kosten: Museumseintritt.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Waldkirch
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Waldkirch .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Freizeit-Tipps".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald