GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Kommunalwahl 2019 » Textmeldung

Gesamte Regio - Regio

Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Das REGIOTRENDS-Kandidatenalbum zur Kommunalwahl 2019 am 26. Mai! - SIE kandidieren? Wir präsentieren! - Chance mit persönlicher Seite nutzen! GRATIS!

Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 - und die REGIOTRENDS-Leser-Leser lernen ihre Kandidaten im Ort kennen! Vorausgesetzt, diese nutzen unsere "Wahlchance"!

- HIER!
ist das "REGIOTRENDS-Kandidatenalbum"!

>>> So finden Sie Ihre Kandidaten:

Nach dem Aufruf des Kandidatenalbums erscheinen ALLE Dateneinträge in der Reihenfolge der Eingabe aus allen Bereichen der Regio.

Zum Blick auf die Kandidaten in Ihrem Ort oder in Ihrem Landkreis geben Sie die Ortsbezeichnung in das vorgegebene Feld ein oder wählen den entsprechenden Landkreis. Mit einem Klick erhalten Sie die Übersicht aller vorliegenden Einträge.

+++

Ab sofort bietet REGIOTRENDS allen Bewerbern bei den Kommunalwahlen die Chance, sich KOSTENLOS mit einer EIGENEN Seite ihren Wählern vorzustellen.

Nutzen Sie mit einem Klick unseren direkten Zugang bei „Hier schreiben Sie!" auf der Titelseite unter dem RT-Schriftzug oder HIER und verwenden Sie den

Benutzernamen „wahl2019“
und das Passwort „eintrag“ (Tipp: alles Kleinschreibung!)

Mit diesen Zugangsdaten kann sich JEDE Bewerberin und JEDER Bewerber SELBST den Wählern vorstellen!

Und das im gesamten Schwerpunktgebiet von der Ortenau bis zum Hochrhein und im Schwarzwald! REGIOTRENDS erreicht in JEDEM Ort jeden Haushalt und jeden Arbeitsplatz mit Internetanschluss und ist auch mobil zu lesen!

SO ZEIGEN SIE SICH!

- SCHLAGZEILE: Name, Vorman, Ort, Liste

- TEXTFELD: Name, Alter, Familienstand, Beruf, Listenplatz, persönliche Ziele und Anmerkungen - für jeden Eintrag haben wir so viel Platz wie es von Ihnen gewünscht wird!

Bitte vermerken Sie zum Schluss Ihres Eintrags im TEXTFELD Ihre Kontaktdaten (mit Adresse und Tel.) für eventuelle Rückfragen unseres Serviceteams.

Anonyme Einträge können leider nicht veröffentlicht werden.

Trennen Sie dabei bitte mit einer Linie die Angaben, die unter Ihrem Eintrag NICHT veröffentlicht werden sollen. Ansonsten entfernen wir Ihre kompletten Kontaktdaten.

+ FOTO hinzufügen! - TIPP: Im zum Foto gehörigen extra Textfeld (rechts vom Bild - nach dem Hochladen sichtbar) nochmals die wichtigsten Daten einkopieren = erscheinen nochmals DIREKT unter dem Foto)


Beispiel: Falls Telefon und E-Mail zu Ihrer Kandidatenvorstellung veröffentlicht werden sollen:

info@mustermann.de
Tel. 0000/ 00000
--------------------------------

Peter Mustermann
Schulstraße 34
00000 Kernstadt
Tel. 012213-23456

Weitere Fragen zu unserer Aktion „Kommunalwahl 2019“ beantworten wir Ihnen gerne. Einfach anrufen: Tel. 07641-9 33 09 19!

Natürlich nimmt Ihnen unser Serviceteam auch die gesamte Arbeit gerne ab und stellt Ihre Daten kostengünstig für Sie auf Ihre persönliche Seite. Info: Tel. 07641-9 33 09 19!

Nur wer sich zeigt wird gesehen!


QR-Code Das könnte Sie aus Regio auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kommunalwahl 2019" anzeigen.

Info von wahl2019
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald