GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

8. Oct 2021 - 12:26 Uhr

Noch bis 31. Oktober 2021: Pop-up-Store in Freiburg geht in die finale Runde - Vom 14. bis 31. Oktober bieten die „Freiburger Asmonauten“ eine Kombination aus Kunstausstellung und Lesungen


Noch bis einschließlich 31. Oktober 2021 hat der von der FWTM initiierte
Pop-up-Store in der Schusterstraße 25 in der Freiburger Altstadt geöffnet.

Das Finale teilt sich in zwei zeitliche Etappen: Aktuell präsentieren drei regionale Künstler bis zum 12. Oktober ihre Ausstellung „no sudden move, vom 14. bis 31. Oktober bieten die „Freiburger Asmonauten“
eine Kombination aus Kunstausstellung und Lesungen.
Aktuelle Ausstellung bis zum 12. Oktober:

Die Künstler Adrian Falkner, Nils Jendri und Peter Seesemann zeigen
einen Querschnitt abstrakt gemalter und collagierter Arbeiten. Die Ausstellung kann von Dienstag bis Samstag in der Zeit von 14 bis 20 Uhr
besucht werden.

Ausstellung und Lesungen vom 14. Oktober bis 31. Oktober:
Anke Augspach, Paula Palma, Stepan Capek, Atreya Fides und Ricardo
Pulido, Jonatan Alcina Segura sowie Janine Machiedo, Fabrizio Galupi und Jan-Frédèric van Espe stellen ihre Arbeiten aus den Bereichen
Malerei, Illustration und Fotografie aus. Zudem werden Brita Hempel, Rebekka Kricheldorf, Gottfried Haufe, Sören Comes und Arne Bicker ihre Kurztexte lesen.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Dienstag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr und Samstag von 12 bis 20 Uhr

Termine für die Lesungen:

Montag, 18. Oktober um 19.30 Uhr: Die Freiburger Autorin Sylvia
Schmieder liest aus ihrem neuen Roman „Saling aus dem Wald“.

Mittwoch, 20. Oktober um 19 Uhr: Humorvolle Kurztexte mit Brita
Hempel, Sören Comes und Arne Bicker mit seinem Kurztextband „Nofretetes Blues“,
als Gast: Harry der Zeichner

Mittwoch, 27. Oktober um 19 Uhr: Kurztexte mit Sören Comes, Arne
Bicker mit dessen neuem Kurztextband „Nofretetes Blues“ und einem
Überraschungsgast

Die Teilnahme an den Lesungen ist kostenfrei, es ist die Vorlage eines
3G-Nachweises (geimpft, genesen, getestet) erforderlich.

Für die Termine am 20. Oktober und am 27. Oktober wird zudem um Anmeldung per E-Mail an info@visionfreiburg.de gebeten. Weitere Informationen
unter: www.visionfreiburg.de

(Info: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald