GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

27. Sep 2022 - 15:27 Uhr

26. Oktober: Lesung mit Joachim Gauck im Paulussaal in Freiburg - Im Mittelpunkt steht Erfolgsbuch „Toleranz – einfach schwer“ des früheren Bundespräsidenten


Am Mittwoch, den 26.10.2022 findet um 20 Uhr eine Lesung des früheren Bundespräsidenten Joachim Gauck im Paulussaal Freiburg statt. Im Mittelpunkt steht Gaucks Erfolgsbuch „Toleranz – einfach schwer“. Diese Veröffentlichung des streitbaren Autors hat es in die SPIEGEL-Bestsellerliste geschafft.

„Ich war und bin bis heute der Meinung, dass es kein Laisser-faire geben darf gegenüber jenen, die Pluralität und Toleranz mit Füßen treten. Toleranz, die Nachsicht und Duldsamkeit preist gegenüber den Verächtern der Toleranz, hilft den Tätern und nicht den Opfern. Intoleranz gegenüber einer Intoleranz, die Menschen unterdrückt und verachtet, ist eine Haltung von Demokraten im Namen der Menschenwürde.“ (Joachim Gauck)

Die Lebensentwürfe, Wertvorstellungen, religiösen und kulturellen Hintergründe der Menschen werden immer vielfältiger. Manche erleben dies als Bereicherung, nicht wenige aber als Last. Joachim Gauck fragt: Was macht Toleranz aus und was macht sie notwendig? Und warum ist Intoleranz heute so populär und attraktiv? Gleichzeitig tritt der ehemalige Bundespräsident für eine streitbare Toleranz ein.

Joachim Gauck hat sich in jüngerer Vergangenheit immer wieder auch zu den Geschehnissen in der Ukraine zu Wort gemeldet und wird auch in seinem Vortrag die Brücke zur aktuellen Situation schlagen.

Tickets sind im Vorverkauf in der ALPHA-Buchhandlung (Fischerau 36 in Freiburg, Tel. 0761-32947) erhältlich sowie online über Reservix: https://www.reservix.de/tickets-toleranz-einfach-schwer-in-freiburg-im-breisgau-paulussaal-am-26-10-2022/e1992087).

Eintritt: 12-15 Euro (u.U. zzgl. VVK-Gebühr)
Veranstalter: ALPHA Buchhandlung in der Evangelischen Stadtmission Freiburg, Evangelische Erwachsenenbildung, Gemeinde dreisam3, Evangelische Stadtkirchenarbeit.

(Presseinfo: Evangelische Stadtmission Freiburg e.V., 27.09.2022)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald