GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Riegel

2. Mar 2023 - 15:38 Uhr

4. März bis 25. Juni: Ausstellung Heiner Meyer „Schöner als Echt“ in Riegel - Kunsthalle Messmer zeigt Pop-Art Made in Germany

Kunsthalle Messmer zeigt Ausstellung Heiner Meyer „Schöner als Echt“ vom 4. März bis 25. Juni in Riegel.
Heiner Meyer (links) und Jürgen A. Messmer vor dem Titelbild der Ausstellung "Enjoy the Exhibition II".

Foto: Jens Glade/Internetzeitung REGIOTRENDS
Kunsthalle Messmer zeigt Ausstellung Heiner Meyer „Schöner als Echt“ vom 4. März bis 25. Juni in Riegel.
Heiner Meyer (links) und Jürgen A. Messmer vor dem Titelbild der Ausstellung "Enjoy the Exhibition II".

Foto: Jens Glade/Internetzeitung REGIOTRENDS
Der international erfolgreiche Künstler Heiner Meyer ist einer der bedeutendsten Pop-Art Künstler Deutschlands. Meyers Bilder, Skulpturen und Grafiken wurden in über 280 Einzel- und Gruppenausstellungen weltweit gezeigt.
Anlässlich des 70. Geburtstages des gebürtigen Bielefelders widmet die Kunsthalle Messmer in Riegel dem Künstler eine museale Retrospektive, die sowohl Frühwerke als auch die jüngsten Arbeiten des Kunstschaffenden umfasst und den Facettenreichtum seines Gesamtwerkes repräsentiert.
Am heutigen Donnerstagvormittag präsentierten Kunstmäzen Jürgen A. Messmer und der Künstler Heiner Meyer die Ausstellung im Rahmen eines Pressegesprächs der Öffentlichkeit.

Heiner Meyer setzt seine grellbunten Werke gerne aus Comicfiguren, Autos, Luxusartikeln, Markennamen, Versatzstücken und Mannequins, Werbeschriftzügen und Konsumgütern zusammen. Mit seinen Werken reiht sich Meyer in der Phalanx von renommierten Pop-Art-Künstlern wie Andy Warhol, Mel Ramos oder Erró ein. Trotzdem hat sich Meyer seinen eigenen, wiedererkennbaren Stil bewahrt.
In jungen Jahren vom surrealen Stil Dalis beeinflusst hat er nach seinem Studium seinen eigenen Weg gefunden und erhalten. Meyer arbeitet gerne mit Gegensätzen und stellt sie häufig überspitzt dar.
Die in Riegel gezeigte Ausstellung umfasst sowohl Werke aus der Zeit seiner Assistententätigkeit bei Dali, als auch aktuelle Gemälde und Skulpturen. Werke von Meyer sind von vielen bedeutenden privaten und institutionellen Sammlungen erworben worden.
Die Ausstellung „Schöner als Echt“ ist vom 4. März bis zum 25. Juni 2023 zu sehen. Die Kunsthalle Messmer ist Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet

Heiner Meyer:
Heiner Meyer wurde 1953 in Bielefeld geboren und interessierte sich schon früh für Kunst. Bereits im Alter von 19 Jahren stellte er eigene Werke in einer Galerie in Münster aus. 1973 arbeitete Meyer als Assistent bei Salvador Dali. Später studierte er Kunst in Braunschweig.
1981 wurde der Künstler zum Meisterschüler ernannt und erhielt den Rudolf-Wilke-Preis der Stadt Braunschweig. Ab 1983 erhielt Meyer Lehraufträge in Braunschweig und später in Bielefeld. In verschiedenen Stipendien entwickelte sich Meyer weiter.
2020 wurde die Dokumentation „Schöner als Echt“ über die Welt mit Heiner Meyers Augen gedreht. Meyer stellte seine Werke weltweit in über 280 Einzel- und Gruppenausstellungen aus.
Er lebt und arbeitet heute in Bielefeld.


Weitere Beiträge von RegioTrends-Lokalteam (08)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Riegel.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald