GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

15. Mai 2023 - 21:47 Uhr

African Music Festival 2023 - Vom 4. bis 6. August 2023 in Emmendingen

African Music Festival 2023
African Music Festival 2023

Vom 4. bis zum 6. August 2023 verwandelt sich der Schlossplatz in Emmendingen wieder zum Hotspot für Fans von Afrika- und Weltmusik sowie Reggae und Dancehall.

Das Programm hält dabei wieder Highlights wie Yemi Alade, Tanya Stephens, Marcia Griffiths, Orchestra Baobab, Äl Jawala u.v.m. bereit.

Jeder Tag hat sein eigenes musikalisches Motto.
Der Freitag startet mit Salsa/Latin.
Der Samstag gehört der Reggae Music.
Afro World Music Tag ist am Sonntag.

Das 23. Festival beginnt am 4. August mit einer großartigen SALSA/LATIN NIGHT!

Festivalgründer Raphael Kofi: "Schon seit vielen Jahren beobachte ich das Orchestra Baobab und habe versucht diese großartigen Künstler nach Emmendingen zu holen. Dieses Jahr ist es mir gelungen! Ich freue mich sehr darüber!

Gemäß unserem diesjährigen Motto »Tribute to Mama-Afrika« haben wir bei der Reggae Night ein ganz besonderes Highlight:
Das ist etwas, was es bisher bei unserem Festival noch nie gegeben hat!

Das komplette Lineup an diesem Abend besteht ausschließlich aus Frauen!“ (Frauen Power)!"

Festivalgründer Raphael Kofi ist stolz, dass es gelungen ist, die absoluten Queens der Reggae- und Dancehallszene Tanya Stephens und Marcia Griffiths aus Jamaika für das AMF zu gewinnen. Mit Treesha und Samora stehen zwei weitere Powerfrauen mit einer großen Portion Reggae, Dancehall und Afrobeats im Gepäck an diesem Abend auf unserer Bühne!

Afro World Music Tag ist am Sonntag mit "The Queen of Afro-Pop" YEMI ALADE aus Nigeria, mit ÄL JAWALA aus Emmendingen/Freiburg und der AGOO GROUP aus Ghana.

Das African Music Festival in Emmendingen bietet große Künstlerinnen und Künstler aus der afrikanischen World Music-, Afro-Latin-
und Reggae-Szene an. Das beliebte Festival hat es sich zum Ziel gesetzt, in der oberen Liga der Welt-, Reggae- und Afrikanischen
Musikveranstaltungen mitzuspielen.

Seit mehr als dreiundzwanzig Jahren dient das African Music Festival als Plattform zur Völkerverständigung verschiedenster Kulturen.
Und das zeigt sich auch an den teilnehmenden Musikerinnen und Musikern: Afrikanische Acts spielen Seite an Seite mit Bands aus
Lateinamerika, die dem Publikum mit viel Passion Latino- und Salsa-Musik präsentieren. Darüber hinaus wird auch Kultur durch
Straßen-Parade, Workshops, Lesungen und andere Shows und Performances angeboten, die das musikalische Programm perfekt abrunden.

Das African Music Festival bringt euch mit treibenden Beats und Rhythmen den Sommer vor die Haustür! Tickets sichern und los geht’s!

Mehr Infos unter: www.festival.afrikaba.de

Tickets bei den bekannten Vorverkaufsstellen und Online unter: afrikaba.reservix.de


Weitere Beiträge von afrikaba
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Kultur - Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Gastspiele".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald