GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Passiert-notiert » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Rheinhausen

2. Apr 2011 - 20:40 Uhr Auf gutes Gelingen: Der zweite Vorsitzende der HHG, Hans-Georg Meier, Bernd R. Hermann, Geschäftsführer Hot Chili, der erste Vorsitzende der HHG, Peter Schönstein und Bürgermeister Dr. Jürgen Louis (von links)
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Rheinhausen zeigt sich: Frühlingsausstellung heute Nachmittag eröffnet

Der Zeitpunkt ist gut gewählt. Pünktlich mit den ersten warmen Sonnenstrahlen wurde heute Nachmittag die Frühlingsausstellung in Rheinhausen eröffnet. Mehr als 30 Aussteller zeigen entlang des Ausstellungsparcours was die Gemeinde im Nördlichen Breisgau alles zu bieten hat. Und das kann sich sehen lassen. Das Spektrum reicht von Reifen, Fahrrädern und Autos über Elektrogeräte, Nahrungsmittel, Blumen und Mode bis hin zu vielfältigen Dienstleistungen. Zu letzteren zählen etwa eine Fotoagentur, ein Ingenieurbüro und natürlich die örtlichen Medien. Bei den Fahrzeugen dürften sicher die elektrisch betriebenen Zwei- und Vierräder die größte Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ergänzt wird die Frühlingsausstellung von einem reichhaltigen Angebot der heimischen Gastronomie und von Speise- und Getränkeangeboten der Aussteller.

Offiziell eröffnet wurde die Ausstellung vom ersten Vorsitzenden der örtlichen Gewerbevereinigung HHG, Peter Schönstein, von Rheinhausens Bürgermeister Dr. Jürgen Louis und vom zweiten Vorsitzenden der HHG, Hans-Georg Meier. Dabei war allen dreien die Freude über das gute Wetter anzumerken. Bislang war die Frühjahrsausstellung vom Wetter nämlich nicht verwöhnt worden. Das gibt es jetzt alles auf einmal zurück.

Bürgermeister Louis bedankte sich bei der HHG als Organisator der Frühlingsausstellung. Es brauche eine starke Gemeinschaft, um so etwas auf die Beine zu stellen. Als glücklich bezeichnete Louis auch die Verbindung der Ausstellung mit der Eröffnung des neuen Bürgerhauses morgen, Sonntag. Hans-Georg Meier übergab bei der Eröffnung dann noch ein Präsent der HHG an Peter Schönstein, als Anerkennung für das 20jährige Geschäftsjubiläum und an Judith Hadenfeldt-Duri, für 20jährige Mitgliedschaft bei der HHG. Anschließend ging es auf eine Rundfahrt über das Ausstellungsgelände mit Elektrobikes von Zweirad Schönstein.

Die Ausstellung ist heute noch bis 19 Uhr geöffnet und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Den großen Besucheransturm erwartet die HHG am Sonntag. Und dabei ist einiges geboten. Eine Reihe Aussteller bieten neben ihrer Präsentation auch Aktionen. So gibt es beispielsweise um 11.30, 14.00 und 16.00 Uhr bei Zweirad Schönstein Trialvorführungen mit dem dreifachen deutschen Meister Jens Berberich, der auch schon bei der Fernsehshow “Wetten, dass...?” zu sehen war. Ab 12 Uhr spielen die “Wiberbuaba” auf. Das Modehaus “Meier Fashion” bietet um 13.30 Uhr vor dem Geschäft eine aufwändige Modenschau, die unter anderem auch mit italienischen und spanischen Moden aufwartet. Alles in passendem Ambiente versteht sich. Und um 16 Uhr zeigt “Meier Fashion” festliche Mode bei Kaiser`s Partyhaus.

Mit Aktionen wartet auch die heimische Gastronomie auf. So bietet “Werneth`s Landgasthof Hirschen” ein Viergänge-Menü an und durchgängig warme Küche. Dirli`s Fischerstube wartet neben gepflegten Speisen um 13 Uhr mit einer Gitarrengruppe auf. Wer das Besondere liebt, findet vielleicht auch bei ”Thai Tawan” am Kirchplatz den richtigen Platz zum Rasten oder im Partyzelt von Kaiser`s Partyhaus.

Flyer mit den teilnehmenden Geschäften und einer Karte vom Ausstellungsparcours gibt es am Startpunkt bei “Reifen-Zweirad Schönstein” in der Bachstrasse. Da muss niemand verloren gehen. Dort gibt es auch die Teilnahmescheine am Preisausschreiben. Und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben den genannten Profis im Gastro-Bereich gibt es auch bei vielen Ausstellern Speis und Trank.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Rheinhausen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Passiert-notiert" anzeigen.

Info von RegioTrends-Lokalteam (g1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald