GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Passiert-notiert » Textmeldung

Kreis Lörrach - Kandern

13. Nov 2019 - 18:11 Uhr

Frontalkollsion auf der L134 bei Kandern - Sechs Insassen verletzt - Die Unfallstelle ist bis auf Weiteres vollgesperrt

Gegen 16:45 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall auf der L134 Höhe Rüttehof gemeldet.

Nach gegenwärtiger Einschätzung kam es zur Frontalkollision zweier Pkw. Die sechs Insassen wurden hierbei verletzt, Feuerwehr und Rettungsdienst befinden sich vor Ort.

Die Unfallstelle ist bis auf Weiteres vollgesperrt. Es wird nachberichtet.

Stand: 17:15 Uhr.

Weitere Beiträge von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code Das könnte Sie aus Kandern auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Passiert-notiert" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg













Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald