GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Landkreis Emmendingen

1. Sep 2021 - 15:49 Uhr

Ausbildungsbeginn für 13 junge Menschen im Landratsamt Emmendingen - Ausbildung in vier Berufen sowie Ausbildungsstelle für Studenten

Ausbildungsbeginn für 13 junge Menschen im Landratsamt Emmendingen.
Die neuen Auszubildenden des Landratsamtes Emmendingen: 
Vordere Reihe von links nach rechts: Valentin Späth, Maren Huber, Luke Bühler, Franziska Ziebold. 
Mittlere Reihe von links nach rechts: Simon Schill, Corinna Becherer, Loreen Mundinger, Samuel Renk.
Hinter Reihe von links nach rechts: Noah Dägele, Thomas Wujan, Oliver Richtert, Ayham Haj Ali.
(Nicht auf dem Foto ist der Auszubildende zum Straßenwärter in der Straßenmeisterei Waldkirch). 

Foto: Landratsamt Emmendingen - Ulrich Spitzmüller
Ausbildungsbeginn für 13 junge Menschen im Landratsamt Emmendingen.
Die neuen Auszubildenden des Landratsamtes Emmendingen:
Vordere Reihe von links nach rechts: Valentin Späth, Maren Huber, Luke Bühler, Franziska Ziebold.
Mittlere Reihe von links nach rechts: Simon Schill, Corinna Becherer, Loreen Mundinger, Samuel Renk.
Hinter Reihe von links nach rechts: Noah Dägele, Thomas Wujan, Oliver Richtert, Ayham Haj Ali.
(Nicht auf dem Foto ist der Auszubildende zum Straßenwärter in der Straßenmeisterei Waldkirch).

Foto: Landratsamt Emmendingen - Ulrich Spitzmüller

Ausbildungsstart im Landratsamt Emmendingen: Zwölf junge Menschen haben am heutigen 1. September ihre Ausbildung in Emmendingen begonnen, für einen jungen Mann geht es demnächst in der Straßenmeisterei in Waldkirch los.

Das Landratsamt bildet in diesem Jahr sechs junge Leute zu Verwaltungsfachangestellten aus, zwei junge Männer erlernen den Beruf des Vermessungstechnikers, eine Person hat sich für die Ausbildung zum Fachinformatiker entschieden. Zwei Studenten der Hochschule Kehl beginnen mit ihrer praktischen Ausbildung im Landratsamt ebenso wie eine Frau, die ein Duales Studium für Soziale Arbeit aufnimmt.

Gleich an ihrem ersten Tag empfing Landrat Hanno Hurth die Nachwuchskräfte und wünschte ihnen viel Erfolg auf ihrem Berufsweg. In den nächsten Tagen werden die neuen Mitarbeitenden in der von Ausbildungsleiterin Simone Herbstritt koordinierten Einführungswoche das Landratsamt mit seinen Aufgaben und Dienststellen kennenlernen, sie bekommen die Grundzüge der öffentlichen Verwaltung vermittelt und erfahren alles über die praktischen Abläufe. Vor allem sollen sie aber ein Team werden. Deshalb stehen neben dem Klettergarten in Kenzingen und einem gemeinsamen Grillen mit den Auszubildenden der anderen Jahrgänge auf dem Programm. Mit einem Mental-Training und einem Kommunikationsseminar sollen sie fit für die kommenden Aufgaben gemacht werden. Nächste Woche beginnt dann die praktische Ausbildung in den zugeteilten Ämtern.

In diesem Jahr sind zwei Drittel der neuen Azubis männlich, somit konnte die angestrebte Erhöhung des Männeranteils im Landratsamt in diesem Jahr bei der Einstellung der neuen Auszubildenden übertroffen werden.


Weitere Beiträge von Landratsamt Emmendingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Landkreis Emmendingen .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald