GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » > Schon gelesen? » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Emmendingen

5. Nov 2021 - 19:18 Uhr

"SEHNSUCHT" nach Kunst! - Vernissage im Arkana-Forum in Emmendingen - Bilder von Angelika Billion und Patricia Rudolph

"Sehnsucht" - Vernissage im Arkana-Forum in Emmendingen - Bilder von Angelika Billion und Patricia Rudolph (links) 

REGIOTRENDS-Foto: Reinhard Laniot
"Sehnsucht" - Vernissage im Arkana-Forum in Emmendingen - Bilder von Angelika Billion und Patricia Rudolph (links)

REGIOTRENDS-Foto: Reinhard Laniot
Bestens besuchte Vernissage am heutigen frühen Freitagabend im Arkana-Forum in Emmendingen. Darunter auch Emmendingens Oberbürgermeister Stefan Schlatterer und viele bekannte Gesichter aus dem Rathaus. Zeigt doch mit Malerin Patricia Rudolph eine Arbeitskollegin ihre Werke. Gemeinsam mit Angelika Billion, deren Werke in der Ortenau in Meißenheim entstehen. Die gebürtige Endingerin stellt seit über zehn Jahren ihre Kunstwerke aus.

Eingestimmt auf die Einführung in die Ausstellung "Sehnsucht" wurden die Besucher von der Gitarristin Veronika Rauch-Klingmann. Viel Beifall für ihre harmonisch untermalten, sinnigen Texte, wobei sie speziell auch den Künstlerinnen ein Lied gewidmet hatte.

Nach der Einführung in die Ausstellung mit dem Blick auf die künstlerischen Inhalte und informative persönliche Anmerkungen, nutzten die Besucher den Gang durch die Räume auch zu zahlreichen Gesprächen mit den beiden Künstlerinnen.

Die Ausstelllung ist noch bis zum 25. Febraur 2022 zu sehen.
(Montag bis Donnerstag 9-17 Uhr, Freitag 9-16 Uhr)

***

Über Angelika Billion
In Ihrem Atelier in Meißenheim entstehen mit kräftigen Farben und
starken Farbauftrag die Kunstwerke aus Momentaufnahmen. Licht
und Schatten bringt eine Gelassenheit und Ruhe in die Motive, die
der Schnelllebigkeit unserer Zeit entgegenwirkt.

Über Patricia Rudolph
Kräftige Farbgebung und pastosen Auftrag kennzeichnen ihre
Werke in deren Tiefe die Betrachtenden eintauchen. Die Motive
sind von nah und fern und nehmen uns mit auf die Reise. Patricia
Rudolph malt seit sie denken kann und präsentierte Ihre Werke in
zahlreichen Ausstellungen.


Weitere Beiträge von RegioTrends+
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "> Schon gelesen?".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald