GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » > Schon gelesen? » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Teningen

28. Mai 2022 - 20:59 Uhr

Fußball, Verbandsliga Südbaden: Teningen feiert! Der FCT gewinnt das Derby gegen den FC Denzlingen - Welch ein Spiel! 4:2-Heimsieg sichert den Klassenerhalt!

FC Teningen schlägt den FC Denzlingen 4:2 (2:1)

Die Entscheidung: Jubel nach dem vierten Teninger Trefer

REGIOTRENDS-Foto: Reinhard Laniot
FC Teningen schlägt den FC Denzlingen 4:2 (2:1)

Die Entscheidung: Jubel nach dem vierten Teninger Trefer

REGIOTRENDS-Foto: Reinhard Laniot
Der FC Teningen hat mit einer überragenden Leistung gegen den Tabellenzweiten aus Denzlingen den Klassenerhalt eingetütet. Nach 90 Minuten gewann der FCT das Derby mit 4:2. Dass es für beide Mannschaften um eine ganze Menge ging, war bereits in den ersten
Spielminuten ersichtlich – ein kampfbetontes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten entwickelte sich schon früh.

Teningen kam etwas besser in die Partie, doch die Gäste aus
Denzlingen gingen mit 1:0 in Führung: Nach Unordnung im Strafraum sorgte Musu Jaiteh für die frühe Führung (10.). Der FCT zeigte sich von diesem Gegentreffer unbeeindruckt und antwortete prompt. Carsten Giedemann verwandelte einen direkten Freistoß frech zum Ausgleich (14.). In der Folge übernahm die Heimmannschaft das Zepter und kam zu zahlreichen Chancen, während die Denzlinger angezählt wirkten.

Kurz vor der Pause ging Teningen verdient in Führung: Stephan Stübbe spurtete einem langen Ball hinterher, hängte seinen Gegenspieler ab und hatte im Abschluss das nötige Quäntchen Glück (44.). Mit diesem Spielstand war der FCT gerettet, doch noch waren 45 Minuten zu spielen.

Denzlingen kam extrem stark aus der Kabine, folgerichtig fiel nach einer Flanke das 2:2 – Koberitz vollendete per Kopf (50.). Auch nach dem Ausgleich blieb Teningen die bessere Mannschaft, hatte unter anderem durch Stephan Stübbe gute Chancen auf die erneute
Führung. Doch es dauerte bis in die 72. Minute, ehe der FCT sich für die Bemühungen belohnen konnte: Carsten Giedemann brachte eine Freistoßflanke aus dem Halbfeld an den kurzen Pfosten, wo Tom Hodel den Ball per Kopf ins Netz verlängerte.

Denzlingen rannte nun an und probierte alles, um den Ausgleich zu erzielen – die Defensive des FCT hielt jedoch stand. Der heute überragend agierende Carsten Giedemann setzte in der 90. Spielminute den Schlusspunkt und sorgte endgültig für den Klassenerhalt – er zirkelte einen Freistoß fast von der Grundlinie an die Unterkante der Latte und von dort aus ins Tor. Der Jubel beim Großteil der 405 Zuschauer war grenzenlos – ein weiteres Jahr Verbandsliga für
den FC Teningen!

Das Auswärtsspiel kommende Woche beim Kehler FV (Samstag, 15.30
Uhr) hat sportlich zwar keine Bedeutung mehr, doch mit einem Sieg kann der FCT in der Tabelle noch an Kehl vorbeiziehen. Die Mannschaft hat sich nach der starken Serie (sechs Spiele ohne Niederlage) nochmals die Unterstützung der Fans verdient.

Aufstellung FCT:
Philipp Poser – Sven Kreutner, Carsten Giedemann, Alessio Depetri –
Niklas Froß, Tom Hodel, Pascal Kuhn, Sam Gartner (55. Marcel Vetter), Ousman Jasseh (71. Noel Hüglin) – Stephan Stübbe (90. Lukas Zwigart), Maximilian Resch (89. Max Hodel)

Die zweite Mannschaft des FC Teningen hat mit 0:6 gegen Hochburg/Windenreute verloren. Kommenden Samstag gastiert das Team in Vogtsburg – Anpfiff der Begegnung ist um 17.00 Uhr.

(Info: Paul Poschen - FC Teningen)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (05)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Teningen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "> Schon gelesen?".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald