GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » > Schon gelesen? » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

28. Nov 2023 - 12:04 Uhr

Frauenfußball-Bundesliga: Sport-Club Freiburg verpflichtet Eileen Campbell - Österreichische Nationalstürmerin wechselt in den Breisgau

Sport-Club Freiburg verpflichtet Eileen Campbell (Bild).

Foto: SC Freiburg
Sport-Club Freiburg verpflichtet Eileen Campbell (Bild).

Foto: SC Freiburg

Der zweite Winterneuzugang für die Bundesliga-Frauen des Sport-Club steht fest: Die österreichische Nationalstürmerin Eileen Campbell wechselt in den Schwarzwald.

Zuletzt sorgte die 23-jährige Österreicherin bei ihrer Nationalmannschaft für Furore und traf in der Nations League sowohl gegen Portugal als auch gegen Norwegen. In der Liga kommt Campbell nach neun Spielen für die Spielgemeinschaft SCR Altach/FFC Vorderland auf derzeit zwei Tore und fünf Vorlagen, in der vergangenen Spielzeit traf die gebürtige Feldkircherin in 17 Partien 15 Mal und legte sechs Treffer auf. Zur Rückrunde wechselt Campbell nun an die Dreisam.

„Mit Eileen gewinnen wir eine technisch starke Spielerin, die in unserer Offensive für noch mehr Gefahr sorgen kann“, freut sich SC-Abteilungsleiterin Birgit Bauer-Schick über ihren Winterneuzugang. „In den vergangenen Monaten und Jahren hat sich Eileen kontinuierlich weiterentwickelt und sich für die nächsten Aufgaben empfohlen. Wir freuen uns sehr, dass sie sich für den Schritt zum Sport-Club entschieden hat.“

Die britisch-österreichische Stürmerin durchlief auch die U19-Auswahl, ehe sie 2022 das erste Mal in die A-Nationalmannschaft berufen wurde. Im Oktober wurde Campbell als Spielerin der Saison 2022/23 ausgezeichnet – damit folgt die 23-Jährige auf Lisa Kolb und Annabel Schasching, die nach ihren Auszeichnungen ebenfalls zum Sport-Club wechselten.

Eileen Campbell sagt selbst: „Ich denke, dass der SC Freiburg für mich der perfekte Verein für den Start in die Bundesliga ist: Ein Klub, der gut in der Liga etabliert ist und zudem auf junge Spielerinnen setzt. Persönlich freue ich mich sehr auf die neue Herausforderung und hoffe, dass ich speziell dem Offensivspiel von Freiburg positiv beisteuern kann und wir gemeinsam als Team wieder an der oberen Tabellenhälfte anknüpfen können.“

Eileen Campbell erhält beim Sport-Club die Rückennummer 10. Über Vertragsinhalte wurde wie gewohnt Stillschweigen vereinbart.

(Presseinfo: SC Freiburg, 28.11.2023)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "> Schon gelesen?".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald