GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Politisches » Textmeldung

Gesamte Regio - Lörrach/Basel

22. Nov 2018 - 15:59 Uhr

Bahnanschluss Airport Basel: CDU-Abgeordnete Schuster, Hartmann-Müller und Rapp unterstützen den Landkreis Lörrach - Finanzielle Beteiligung an der Bahnanbindung des EuroAirports ist im deutschen Interesse

Zusage von Günther Oettinger aus dem Jahr 2009 sollte eingehalten werden

Die CDU-Abgeordneten Armin Schuster (Bundestag), Sabine Hartmann-Müller (Landtag) und Patrick Rapp (Landtag) machen in ihrer gemeinsamen Pressemitteilung deutlich, dass eine finanzielle Beteiligung durch das Land Baden-Württemberg an der Bahnanbindung des EuroAirports im deutschen Interesse ist.

Bereits heute kann festgestellt werden, dass die deutsche Seite vom Bahnanschluss nachhaltig profitieren wird. "Eine finanzielle Beteiligung des Landes am Bahnanschluss des EuroAirports wäre eine zukunftsorientierte Investition", betonen die Abgeordneten. Die Abgeordneten verweisen auf die Zusage des damaligen Ministerpräsidenten Günther Oettinger aus dem Jahr 2009. Oettinger hat damals eine finanzielle Zusage von bis zu 10 Millionen Euro gemacht. "Diese Zusage liegt auf dem Tisch und sollte gegenüber unseren französischen und Schweizer Partnern eingehalten werden", so die Abgeordneten.

Die Einschätzung der CDU-Abgeordneten, dass der Bahnanschluss im Interesse der deutschen Grenzregion ist, deckt sich auch mit der Positionierung des Landkreises Lörrach zum Schienenanschluss des EuroAirports. "Wir unterstützen die Forderung des Landkreises Lörrach zum EuroAirport, dass die deutsche Grenzregion früher als derzeit geplant direkt an den Flughafen angebunden wird und für die Zwischenzeit Alternativen geprüft werden", bekräftigen die Abgeordneten.

(Presseinfo: Büro Armin Schuster, 22.11.2018)


QR-Code Das könnte Sie aus Lörrach/Basel auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Politisches" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald