GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Politisches » Textmeldung

Kreis Lörrach - Schönau

4. Apr 2019 - 19:23 Uhr V.li.: Peter Ugolini-Schmidt (energiepolitischer Sprecher EWS), Petra Völzing (Presse- und Öffentlichkeitsarbiet EWS), Andreas Schwarz, Armin Komenda (Vorstand EWS), BM Peter Schelshorn, Josha Frey.
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Andreas Schwarz und Josha Frey (Grüne) besuchen die Elektrizitätswerke Schönau - Landtagsabgeordneter Andreas Schwarz: „Windenergieausbau ist essentiell für das Gelingen der Energiewende!"

Andreas Schwarz, Grünen-Fraktionsvorsitzender im Landtag von Baden-Württemberg, und Josha Frey, Lörracher Landtagsabgeordneter, besuchten kürzlich die Elektrizitätswerke Schönau (EWS). In einer Gesprächsrunde mit dem Vorstand der EWS eG diskutierten die beiden Grünen nach einer kurzen Vorstellung der Genossenschaft und der aktuellen Projekte über die zukünftigen Herausforderungen der Energiewende.

Hierbei unterstützte Andreas Schwarz das Ziel der EWS, Verbraucher und Erzeuger lokal zusammenzubringen. „Insbesondere über die Bereitstellung digitaler Plattformen, die es mehreren Parteien ermöglicht, Energiegeschäfte direkt miteinander abzuwickeln, kann ein dezentrales und bürgernahes Energiesystem vorangebracht werden“, so Andreas Schwarz.

Die aktuellen Entwicklungen beim Windkraftausbau in Baden-Württemberg sieht die EWS mit großer Sorge: So sind die in Betrieb genommenen Windkraftanlagen von 123 im Jahr 2017 auf lediglich 35 im Jahr 2018 weiter zurückgegangen. Den Grund hierfür sieht die EWS unter anderem im Ausschreibungssystem, der immer unsicherer werdenden Genehmigungslage und in der abnehmenden Flächenverfügbarkeit. Umso wichtiger seien daher Bundesratsinitiativen des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg zum Beispiel
hinsichtlich der Einführung einer Südquote für die Windenergie sowie einer verlässlichen, ambitionierten CO2-Bepreisung in allen Sektoren.

Alle waren sich einig, dass die Energiewende weiterhin eines der wichtigsten Projekte der Zukunft ist. Josha Frey: „Die Energiewende ist ein wichtiges Projekt des Klimaschutzes. Dass hier dringender Handelsbedarf besteht, zeigen uns die Jugendlichen von ´Friday for Future´ überdeutlich. Deswegen ist es wichtig die Rolle der Windkraft für die Energiewende immer wieder offen zu kommunizieren

(Presseinfo: Josha Frey MdL, Wahlkreisbüro)


QR-Code Das könnte Sie aus Schönau auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Politisches" anzeigen.

Info von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg

























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald