GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Ortenaukreis - Kehl

9. Feb 2018 - 15:33 Uhr

Nach tödlichem Unfall mit Trikefahrer im Kreisverkehr der Landesstraße 75: Verkehrskommissariat Offenburg hat weitere Ermittlungen aufgenommen - Weiterhin werden Zeugen gesucht

Vergrößern?
Auf Foto klicken.
Nach dem tödlich verlaufenen Unfall am Mittwochabend im Kreisverkehr der Landesstraße 75 haben die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg die weiteren Ermittlungen aufgenommen.
Interessant für die Ermittler wäre hierbei der Fahrer oder die Insassen eines bislang unbekannten Fahrzeugs. Der Wagen hielt zum Unfallzeitpunkt am Kreisverkehr an und schaltete vorbildlich das Warnblinklicht ein. Bevor die Personalien des Fahrers/der Insassen festgestellt werden konnten fuhr das Fahrzeug weiter.
Die Beamten versprechen sich von den genannten Personen weitere Aufschlüsse zum Unfallverlauf.

Der angesprochene Fahrzeuglenker, aber auch weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 0781 21-4200 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.
Aus dem Unfall resultierte ein Sachschaden von insgesamt rund 15.000 Euro.

.........................................................Erstmeldung (07.02.2018):

Am Mittwoch um 19.20 Uhr fuhr ein dreirädiges Krad (Trike) der Marke Harley Davidson von der untergeordneten Straße Am Sundheimer Fort in den Kreisverkehr der Landesstraße 75 ein, missachtete hierbei den Vorrang eines dort fahrenden PKW der Marke Honda und kollidierte mit diesem.
Der 62-jährige Trike-Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die beiden Insassen des Hondas wurden auch verletzt und mussten vom DRK in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Verkehrsunfallaufnahmedienst Offenburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen.
Zur Klärung des Unfallhergangs wurde von der Staatsanwaltschaft ein Unfallgutachter herangezogen. Die Höhe des Unfallschadens ist noch unbekannt. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.


QR-Code Das könnte Sie aus Kehl auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte" anzeigen.

Info von Polizeipräsidium Offenburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald