GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

24. Sep 2020 - 14:44 Uhr

Unbekannter soll Frau am Opfinger See in Freiburg bedroht haben - 32-Jährige konnte durch Sprung in den See flüchten - Polizei sucht Teilnehmer von Geburtstagsfeier

Wie die bisherigen Ermittlungen ergeben haben, soll am Mittwochnachmittag vor der Tat eine Gruppe von mehreren Personen an einer der zwei ausgewiesenen Grillstellen in Strandnähe eine Geburtstagsfeier ausgerichtet und gemeinsam gegrillt haben. Anlass war nach derzeitigem Kenntnisstand der 31. Geburtstag einer männlichen Person.

Die Polizei bittet um Hinweise: Wer hat die Geburtstagsfeier am Mittwoch, 16.09.2020, wahrgenommen? Wer kennt Personen, die daran teilgenommen haben?

Zeugen und Teilnehmer dieser Feier werden dringend gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.
Hinweistelefon: 0761 476870-0 (tagsüber) oder rund um die Uhr unter Tel. 0761 882-4421.


*** Erstmeldung (17.09.2020):

Eine 32-Jährige bedroht haben soll ein Unbekannter in der vergangenen Nacht am großen Opfinger See in Freiburg-Opfingen.

Wie die Geschädigte der Polizei mitteilte ereignete sich der Vorfall um circa 3 Uhr in der Nähe des Strandbereichs.
Die 32-Jährige sprang daraufhin in den See und flüchtete. Der Unbekannte entfernte sich währenddessen von der Örtlichkeit.

Eine Fahndung im Bereich durch die Polizei blieb ohne Ergebnis. Die 32-Jährige blieb unverletzt. Zum möglichen Motiv des Täters gibt es derzeit noch keine gesicherten Informationen.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:
Männlich, kurze schwarze Haare, südländisches Erscheinungsbild, zwischen 20 bis 25 Jahre alt, eher dicklich, dunkle Sporthose, trug rote Sportschuhe, schwarze Cap, schwarzes Tuch als Mundschutz

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonstige Hinweise zum Tatverdächtigen geben können, sich unter der Telefonnummer 0761 476870-0 (tagsüber) oder rund um die Uhr unter Telefon: 0761 882-4421 zu melden.

Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald