GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Ortenaukreis - Appenweier

5. Jan 2021 - 16:01 Uhr
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Nach Unfall auf Autobahn bei Appenweier geflüchtet - 37-jährige BMW-Fahrerin wurde leicht verletzt - Mittlerer und rechter Fahrstreifen mussten gesperrt werden

Das Fahrverhalten eines bislang unbekannten Kleinlastwagenfahrers führte heute Morgen zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn in Fahrtrichtung Basel zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier.

Der Fahrer des Kleinlastwagens befuhr gegen 7.30 Uhr den mittleren Fahrstreifen und geriet laut Zeugenaussagen teilweise von dem mittleren auf den linken Fahrstreifen.
Um eine Kollision zu vermeiden bremste eine dort fahrende 37-Jährige stark ab, wich nach links aus und kam dabei wohl ins Schleudern. Hierbei streifte sie einen weiteren Kleinlastwagen eines 20-Jährigen auf dem mittleren Fahrstreifen und prallte gegen die Leitplanke.

Der unbekannte Unfallverursacher hielt zunächst an der Unfallstelle an, suchte nach derzeitigem Sachstand jedoch kurzerhand unerlaubt das Weite.
Die BMW-Fahrerin wurde bei dem Vorfall leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in das nächstgelegene Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wird auf rund 8.000 Euro beziffert.

Folglich musste die Fahrbahn gereinigt werden, sodass sich durch die Sperrung des mittleren und rechten Fahrstreifens zwischenzeitig ein Stau bildete.
Die Unfallaufnahme und die Fahrbahnreinigung sind soweit abgeschlossen, sodass die beiden Fahrspuren kurz vor 10.30 Uhr wieder frei befahrbar waren.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den noch unbekannten Fahrer geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten der Verkehrsdienst-Außenstelle Bühl unter der Telefonnummer: 07223 80847-0 in Verbindung zu setzen.

Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Offenburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code Das könnte Sie aus Appenweier auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald