GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Kreis Lörrach - Weil a. Rh.

26. Mai 2022 - 04:59 Uhr

Falschfahrer auf der Autobahn ab Weil - Mehrere Gefährdungen und Beinahekollisionen - Zeugen sowie Geschädigte des Geschehens sollen sich melden


In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 01.45 Uhr,
konnte über die Überwachungskameras der Autobahn Weil am Rhein ein Fahrzeugführer beobachtet werden welcher die Autobahn A5 offensichtlich in falscher Richtung befuhr. Gleichzeitig gingen über Notruf mehrere Anrufe ein.

Hierbei fuhr der 49-jährige Fahrzeugführer die A5 in entgegengesetzter Richtung. Auf die Anhaltezeichen eines zufällig auf der A5 fahrenden Zollstreifenwagens reagierte der Fahrzeugführer nicht. Bei der sofort eingesetzten Fahndung konnte das Fahrzeug auf Höhe von Efringen-Kirchen gesichtet werden. Mehrere Streifen des Polizeirevieres Weil am Rhein sowie des Verkehrsdienstes Weil am Rhein versuchten den Fahrzeugführer zum Anhalten zu bewegen was dieser jedoch
ignorierte und seine Fahrt auf der falschen Fahrbahn fortsetzte.

Über die Kameras konnte beobachtet werden, dass es zu vielen Gefährdungen anderer Verkehrsteilnehmer sowie Beinahekollisionen kam. Nur durch das umsichtige Fahren der Verkehrsteilnehmer sowie dem geringen Verkehrsaufkommen kam es zu keinem Unfall. Der Fahrzeugführer konnte auf Höhe der Ausfahrt Efringen-Kirchen durch
eine eingesetzte Streife angehalten werden.

Ein vor Ort durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Der Fahrer musste seinen Führerschein vor Ort abgeben sowie sich im Krankenhaus einer Blutprobe unterziehen.

Zeugen sowie Geschädigte des Geschehens werden gebeten sich beim Verkehrsdienst Weil am Rhein unter der Telefonnummer 07621 98000 zu melden.


Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Weil a. Rh..
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald