GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Kreis Lörrach - Weil am Rhein

17. Jun 2022 - 15:56 Uhr

Feuerwehreinsatz im Hirschacker in Weil am Rhein - Durch Unkrautbrenner Hecke und Gartenlaube in Brand geraten


Am Mittwoch, 15.06.2022, gegen 17.00 Uhr, war ein 56-jähriger Mann im Hirschacker weg damit beschäftigt mit einem Unkrautbrenner in seinem Garten Unkraut abzubrennen. Dabei geriet versehentlich eine Gartenhecke in Brand und in der Folge auch die Gartenlaube.

Der 56-Jährige konnte mit einer Zeugin zusammen das Feuer mittels eines Gartenschlauches rasch unter Kontrolle bringen. Die Feuerwehr musste lediglich Nachlöscharbeiten durchführen. Mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung wurde der 56-Jährige vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens ist hier nicht bekannt.


Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Weil am Rhein.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg

























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald